Aktuelle Zeit: 2. Juni 2020 12:19

wörterbuch schwedisch deutsch

Übersetzung von "Papa" auf schwedisch, im deutsch-schwedischen Online-Wörterbuch

Sonderzeichen zum Einfügen:

deutsch schwedisch Übersetzung


Direkter Link zu dieser Übersetzung auf deine Homepage:

<a href="https://www.schwedentor.de/woerterbuch/Papa" target="_blank">Papa</a>
Surftipps: Schweden Land LeuteSchweden Reise UrlaubSchweden AuswanderungSchweden ShopSchwedisch lernen

 

Schwedische-deutsche Übersetzung von »Papa« - svensk-tysk översättning

far auf schwedisch
  Substantiv, Nomen. Geschlecht: Utrum
  en far (unbest. sing.)
  faren (best. sing.)
farsa auf schwedisch
  Substantiv, Nomen. Geschlecht: Utrum
  en farsa (unbest. sing.)
  farsan (best. sing.)
  farsor (unbest. pl.)
  farsorna (best. pl.)
pappa auf schwedisch
  Substantiv, Nomen. Geschlecht: Utrum
  en pappa (unbest. sing.)
  pappan (best. sing.)
  pappor (unbest. pl.)
  papporna (best. pl.)

Schwedische Synonyme

 

Schwedischer Satz mit pappa - svensk mening

Tysk mening med Papa - deutscher Beispielsatz

"Hab Papa Roach schon als Vorband von Iron Maiden erlebt und fand sie klasse ..."

Passend zu dieser Übersetzung: Beiträge und Infoseiten

  • Langzeitmiete
    ... liebe Gemeinde! Ich bin auf der Suche nach einem Haus zur Langzeitmiete, gern mit späterer Option zum Hauskauf. Wir (drei Kinder 2 bis 6, Mama und Papa) wohnen schon viele Jahre in Schweden (Småland), sind beruflich integriert, müssen nun aber leider umziehen, da unser angemietetes Haus verkauft ...
  • Südschweden August 2017 mit WoMo, 2 Kleinkindern und Hund
    ... satte 3 Wochen Zeit, können aber mit den Minis keine weiten Strecken am Stück fahren, daher werden wir uns auf Südschweden beschränken, auch wenn Papa am liebsten gleich bis zum Nordkapp fahren würde Wir LIEBEN die Natur, gehen gerne wandern und geocachen. Burgen und Schlösser sind Papas große ...
  • Re: Künstliche Befruchtung auch für allein lebende Frauen
    ... Behauptung! Nehmen wir folgendes Beispiel, ein Gespräch zwischen Mutter und kleiner Tochter: Tochter: Mama, Klara hat gestern ganz doll mit ihrem Papa gekuschelt, der hat die voll toll umarmt, in die Luft geworfen und wieder aufgefangen. Ich will auch einen Papa haben! Warum hab ich keinen Papa? ...