Seite 1 von 1

Schifffahrt tuckert Umweltzielen hinterher

Verfasst: 19. Juni 2007 14:09
von svenska-nyheter
Abwasser, Kloaken, Düngemittel – all das tut der Ostsee nicht gut. Die Umweltzusammenarbeit hat zwar in den meisten Anrainerstaaten zu Land Fortschritte gemacht, doch auf dem Meer sieht es immer noch nicht gut aus. Viele Schiffe verklappen noch in der sensiblen Ostsee oder stoßen Schwefel und Stickstoff aus. Zu den Sündenböcken zählen auch schwedische Reedereien.
(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)