Seite 1 von 1

Prager Terrorprozess: Schwede darf an USA ausgeliefert werde

Verfasst: 25. April 2007 11:15
von svenska-nyheter
Der in Prag wegen Vorbereitung terroristischer Anschläge angeklagte schwedische Staatsbürger darf an die USA ausgeliefert werden. Das entschied das Prager Gericht zum Abschluss des mehrtätigen Prozesses nach Angaben der tschechischen Nachrichtenagentur CTK. Vor zwei Jahren war der von CIA und FBI gesuchte 41jährige Schwede bei einer Zwischenlandung in Prag festgenommen worden. Die schwedische Justiz hatte den Mann lediglich wegen unerlaubten Waffenbesitzes verurteilt und die Terrorismusvorwürfe als nicht hinreichend begründet zurückgewiesen. Direkt nach dem ergangenen Urteil heute reichte die Verteidigung des Schweden eine Berufungsklage ein.
(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)