Seite 1 von 1

Mehr Jugendliche lange Zeit ohne Arbeit

Verfasst: 9. März 2007 13:24
von svenska-nyheter
Die Zahl der Langzeitarbeitslosen Jugendlichen in Schweden ist stark angestiegen. 7100 junge Leute unter 25 sind länger als sechs Monate arbeitslos, verglichen mit 2500 vor einem Jahr. Betroffen sind vor allem Jugendliche ohne Ausbildung. Grund ist laut Arbeitsmarktbehörde, dass weniger Arbeitslosenmaßnahmen angeboten werden. Besonders alarmierend findet die Behörde den Trend vor dem Hintergrund insgesamt abnehmender Arbeitslosigkeit. Im Februar waren 4,3 Prozent der arbeitsfähigen Schweden ohne Beschäftigung, das sind 0,9 Prozentpunkte weniger als vor einem Jahr.
(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)