Seite 1 von 1

Schwedischer Rundfunk ändert Programmstruktur

Verfasst: 15. September 2006 16:34
von svenska-nyheter
Der öffentlich-rechtliche Schwedische Rundfunk wird im Rahmen einer Umstrukturierung die Produktion von Programmen vermehrt an aussenstehende Produktionsgesellschaften abgeben und mehrere etablierte Programme einstellen. Im Jahr 2010 wird das Unternehmen voraussichtlich umgerechnet etwa 30 Millionen Euro für externe Produktionen veranschlagen. Gleichzeitig werden zirka 400 Stellen abgebaut. Die endgültige Entscheidung über die geplanten Veränderungen wird für Dezember erwartet.
(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)