Seite 1 von 1

Explosionsgefahr in Linköping

Verfasst: 15. September 2006 12:38
von svenska-nyheter
Foto: Peter Weyde, SR Östergötland.Ein Wohngebiet in Linköping musste heute Morgen wegen Explosionsgefahr evakuiert werden. Rund 150 Anwohner verliessen ihre Wohnungen nachdem Unbekannte einen Gegenstand durch das Fenster eines Einfamilienhauses geworfen hatten. Die Polizei vermutet, dass es sich dabei um eine scharfe Handgranate handelt und schliesst politische Motive für die Tat nicht aus. Hinter der Tat liege möglicherweise ein Konflikt zwischen extremistischen rechten und linken Gruppierungen, sagte ein Polizeisprecher.
(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)