Seite 1 von 1

Scharia-Gesetze immer öfter vor schwedischen Gerichten

Verfasst: 7. Dezember 2011 13:35
von svenska-nyheter
Wie in einer multikulturellen Gesellschaft das Privatrecht zu regeln ist, erweist sich als schwieriger als angenommen. Dem Schwedischen Rundfunk zufolge sehen sich schwedische Gerichte immer häufiger mit Fragen etwa der muslimischen Mitgift konfrontiert. Das Gesetz des Heimatlandes mit schwedischem Recht zu vereinbaren, fällt bei demokratischen Ländern nicht allzu schwer. Anders ist es hingegen bei Ländern, die die Scharia anwenden und damit im krassen Kontrast zu Schweden und seiner Gesetzgebung stehen.

Mehr...