Seite 1 von 1

Illegale Waffen leichter zu beschaffen

Verfasst: 25. Mai 2011 11:25
von svenska-nyheter
Eine illegale Waffe zu beschaffen, wird in Schweden immer leichter. Das berichtet der Schwedische Rundfunk unter Verweis auf Polizei und Zoll. Demnach hat der Zoll in diesem Jahr bisher 12 illegale Waffen beschlagnahmt. Die Dunkelziffer sei jedoch hoch und die Schmuggelwege seien "unendlich", sagte ein Sprecher des Zollamtes. Zudem sei die Fahndungsarbeit des Zolls bezüglich illegaler Waffenvergleichsweise schlecht ausgebaut. Laut der Polizei kommen die Waffen zumeist in kleinen Mengen über andere EU-Länder nach Schweden. Nicht zuletzt dem leichteren Zugang zu Waffen ist offenbar auch die Zunahme offener Auseinandersetzungen mit Waffengewalt zwischen kriminellen Gruppen geschuldet. Allein im zurückliegenden Monat gab es, vor allem in Malmö und Göteborg, eine Reihe von Schusswechseln auf offener Straße.

Mehr...