Seite 1 von 1

Arabischer Jumbo-Jet in Arlanda notgelandet

Verfasst: 14. Februar 2011 09:32
von svenska-nyheter
Ein arabisches Verkehrsflugzeug der Emirate Airlines ist am Morgen wegen Rauchentwicklung auf dem Stockholmer Flughafen Arlanda notgelandet. Die Maschine vom Typ Boeing war mit 360 Passagieren und Bestzungsmitgliedern auf dem Weg von Dubai nach New York. Größere Gefahr bestand offenbar nicht, denn während der Klärung der Ursache des Defekts blieben die Insassen an Bord. Zunächst war nicht bekannt, wann das Flugzeug wieder starten sollte.

Mehr...