Seite 1 von 1

Ärzte zeigen selten Patienten an

Verfasst: 26. September 2008 11:13
von svenska-nyheter
Trotz eines verschärften Waffengesetzes sind nach wie vor zu viele psychisch Kranke im Besitz von Waffen. Das berichtet der Schwedische Rundfunk. Hintergrund ist demzufolge, dass noch immer zu wenige Ärzte Patienten anzeigen würden. Schuld daran ist laut der Vorsitzenden des Ärzteverbandes, Eva Nilsson Bågenholm, die heutige Gesetzgebung.
>>ganzer Artikel
(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)