Seite 1 von 1

Ernährungsberatung

Verfasst: 28. Dezember 2008 16:06
von Anzi
Hej!

Nach langer Zeit bin auch ich wieder zurück hier bei Euch. Ich konnte eine Zeitlang nicht mitschreiben, da ich sehr traurig war, daß wir unsere Auswanderung erstmal verschieben müssen. Leider sieht es nämlich in Schweden im Gesundheitssystem im Moment auch nicht so rosig aus und da wir beide darin Arbeiten müssen wir warten lernen...

So nun aber zum Hauptthema: Ich muß eine Diplomarbeit für ein Fernstudium schreiben. Ich mache eine Ausbildung zur Ernährungsberaterin bei einer deutschen Fernhochschule. Ich möchte als Thema nehmen: Ernährungsberatung - im Weltweiten Vergleich. Wer kann mir helfen herauszufinden wie das in Schweden ist. Wie findet dort Ernährungsberatung statt und findet sie überhaupt statt? Wie sind die erforderlichen Qualifikationen?...usw. Bitte schreibt mir alles was ihr wisst.

Vielen Dank schonmal!!

Re: Ernährungsberatung

Verfasst: 28. Dezember 2008 18:14
von jörgT
Zumindest in Dalarna ist es so, dass es am Krankenhaus Diätassistenten gibt, die eine Ernährungsberatung durchführen. Ich kann Dir gern Kontakt zu einer dieser Diätassistenten vermitteln, wenn ez etwas Zeit hat - ich gehe erst wieder am 07.01. arbeiten ...
Die Diätassistenten haben ein Hochschulstudium und dürfen selbständig Diätpläne erstellen, Kostzusätze verschreiben usw..
Auf kommunaler Ebene gibt es das z.Z. nicht (mehr).
Jörg