viele Fragen :)

Übernachten in Schweden. Ferienhäuser, Camping, Stellplätze für WoMo und WoWa. Empfehlung von Hotels, Pensionen und Jugendherbergen.
Link zum Portal: https://www.schwedentor.de/reise-urlaub/unterkunft
Benutzeravatar
Infosammler
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1058
Registriert: 2. Oktober 2007 12:57
Schwedisch-Kenntnisse: gut

Re: viele Fragen :)

Beitrag von Infosammler »

Noch mal zu Anreise,
wenn man die Brücken über Dänemark nimmt, dann sollte man nicht vergessen den Sprit zu berechnen den man über diesen Umweg verbraucht. Benzin ist nicht billig, Und wenn ich für ne Übernachtung 80 Euro zahle, da kann man evtl. auch dafür eine Mehrbettkabine bei Finnlines bekommen. Also hinsetzen und rechnen, km berücksichtigen, Maut für die Brücken, und und und. Ich habe es einmal gemacht und es kam raus, Finnlines war das günstigste für uns. Kann natürlich bei anderen anders sein.
Gruß Claudia
Var inte för optimistisk, ljuset i slutet av tunnel kan vara ett tåg. Franz Kaffka

backtonature
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 36
Registriert: 3. Januar 2013 01:02
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: viele Fragen :)

Beitrag von backtonature »

Hallo Claudia!

Also für 6 Personen + Hund hab ich weder bei Finnlines noch bei irgendeiner anderen Fährlinie ein Angebot gefunden welches günstiger für uns war als das wie oben vorgerechnete!

Meist war´s mehr als doppelt so teuer!

Natürlich war die finanzielle Geschichte nicht der einzige Grund für uns!
- Flexibilität: Keine Bindung an Abfahrtszeiten
- Komfort: Im Hotel schläft´s sich´s einfach besser! Kein geschaukel. Zudem bin ich knapp 2m groß und hab deshalb auf Fähren das Problem gehabt mich richtig lang zu machen :)
- Gassi gehen mit dem Hund
- Abends günstig und mit viel Auswahl noch essen gehen.
- Pausen können im Grünen gemacht werden! Wichtig für Kinder und Hund!

Meine Erfahrungswerte stammen aus den Fährfahrten nach Norwegen (Kiel-Oslo)!

80 € war übrigens für die komplette Familie mit Hund und unterwegs sind wir mit nem VW T4 Multivan! Braucht so um die 10 Ltr Diesel auf 100 km!
Schaut so aus:

Bild

Lass mich gern eines besseren belehren...

Gruß

Hannes

Benutzeravatar
Infosammler
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1058
Registriert: 2. Oktober 2007 12:57
Schwedisch-Kenntnisse: gut

Re: viele Fragen :)

Beitrag von Infosammler »

Hej,
hatte ja auch geschrieben das bei jemand anders aussehen kann. Man muss ich wirklich hinsetzen und rechnen, rechnen, rechnen.
Aber schaukeln tut die Finnlines nicht und die Zimmer sind guter Jugendherbergsstandart.
Gruß Claudia
Var inte för optimistisk, ljuset i slutet av tunnel kan vara ett tåg. Franz Kaffka

EuraGerhard
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1222
Registriert: 28. Juli 2010 12:51
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: viele Fragen :)

Beitrag von EuraGerhard »

Infosammler hat geschrieben:Aber schaukeln tut die Finnlines nicht ...
Das Wasser, auf dem sie schwimmt, aber manchmal schon ... :wink:

MfG
Gerhard

Benutzeravatar
ElaO
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 146
Registriert: 10. März 2013 14:43
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: viele Fragen :)

Beitrag von ElaO »

Naja, das sie nicht schauckelt.........
Wir hatten dies Jahr bei der Rückfahrt ganz guten Seegang. Bekannte von uns sind am selben Tag von Trelleborg gefahren, auch die hatten kabbelige See.
Wer sowieso empfindlich reagiert, hätte da auf jeden Fall Probleme bekommen!

Wir werden nächstes Jahr die Brückentour auch mal testen, für uns ist es ein kleiner Umweg. Mal sehen wie wir das im Vergleich zur Finnlines sehen!
-Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann!-

Benutzeravatar
Ziska
Neuling
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 20. November 2013 16:27
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: viele Fragen :)

Beitrag von Ziska »

Hej, ist dieses BroBizz Gerät auch für die Fähre Puttgarden-Rodby gültig? Wir fahren danach über die Oersundbrücke.


:danke:

Benutzeravatar
stavre
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1899
Registriert: 25. September 2006 20:15
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: viele Fragen :)

Beitrag von stavre »

soviel ich weiss ,nur fuer die öresundsbron

http://broavgift.se/brobizz-erbjudande

backtonature
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 36
Registriert: 3. Januar 2013 01:02
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: viele Fragen :)

Beitrag von backtonature »

Hallo!

Stimmt nicht!

Kannst mit dem BroBizz auch die Fähre nutzen!
Musst nur bei der Buchung über Knopf-Reisen entsprechend in Auftrag geben!

Gruß

Hannes

andor
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 14
Registriert: 23. Juni 2012 12:11
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: viele Fragen :)

Beitrag von andor »

Hallo;

backtonature,

Die Saisonzeiten sind nicht Familienfreundlich.!!
Oft sind es die " Angler " Monate, Mai/Juni u. Sept./Okt. die günstig angeboten werden.
Da sind dann z.B. vier Mann unterwegs, die sich Sprit, Fähre und Haus teilen, die Familie
zahlt alles alleine.!
Da uns, als unsere Kinder noch Schulpflichtig waren ebenfalls in die Tasche gegriffen wurde,
wollte ich es besser machen.
Bei mir gibt es keine Saisonpreise und die Familie zahlt den kleinsten Preis.!

Da in diesem Jahr nur noch 3 Wochen frei sind und für 2015 schon 8 Wochen gebucht sind,
scheint es auch nicht soo falsch zu sein.

Hier nochmal das Video von den neuen Booten, die lt. Aussage der Gäste,
den Urlaub perfekt gemacht haben. http://www.youtube.com/watch?v=bbYDe4YW ... e=youtu.be

PS: Habe am 31. Dez. von Knopf-Reisen eine Mail bekommen, dass die Bizz Geräte nicht mehr funktionieren.
Habe eben dort angerufen und erfahren, dass alles wieder OK ist.

Andor

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema