US-Aktionäre stoppen Ericssons Bonusprogramm

Hier diskutieren wir Nachrichten aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von Dagens Nyheter, Svenska Dagbladet, Expressen u.a.
Link zum Portal: https://www.schwedentor.de/land-leute/a ... achrichten
Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16248
Registriert: 9. Juli 1998 18:00

US-Aktionäre stoppen Ericssons Bonusprogramm

Beitrag von svenska-nyheter »

Die Leitung des Telekommunikationskonzerns Ericsson hat auf der Jahresversammlung in Stockholm eine überraschende Abstimmungsniederlage einstecken müssen. US-Aktionäre des Unternehmens, die zusammen 11,7 Prozent der Anteile halten, stoppten ein von Ericsson geplantes Bonusprogramm für Führungskräfte und Forschungspersonal. Nach Auffassung der US-Aktionäre ist das Programm an keine Leistungen gekoppelt und damit nicht hinnehmbar. Ericsson-Chef Carl-Henrik Svanberg sowie der Betriebsrat zeigten sich überrascht. Ihrer Meinung nach hätten sämtliche Angestellte des Konzerns von dem Bonusprogramm profitiert. Svanberg äußerte die Hoffnung, bis zum Sommer einen Kompromiss in dieser Frage zu erzielen.
(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)