Unterkunft während eines Praktikums

Übernachten in Schweden. Ferienhäuser, Camping, Stellplätze für WoMo und WoWa. Empfehlung von Hotels, Pensionen und Jugendherbergen.
Link zum Portal: https://www.schwedentor.de/reise-urlaub/unterkunft
Benutzeravatar
Imrhien
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 3310
Registriert: 6. Dezember 2006 10:31
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Unterkunft während eines Praktikums

Beitrag von Imrhien »

Skogstroll hat geschrieben: Das riecht nämlich nach Ausbeutung, und da laufen sofort die Gewerkschaften Sturm, und deren Rolle in Schweden ist etwas anders als in Deutschland. Schwedische Studenten machen deshalb so gut wie keine Praktika, und wenn, dann im Ausland.
Das war mir nicht bewusst. Mal sieht es mal wieder, man lernt nie aus. :)

Aber irgendwie kommt mir das typisch schwedisch vor und wundert mich daher nicht wirklich.

Nur irgendwie müssen die doch auch Praxiserfahrungen sammeln? Naja, ich gehe mal davon aus, dass die schwedischen Arbeitgeber nicht jemanden suchern, der jung (am besten frisch von der Uni) ist aber auch schon mindestens 3 Jahre Berufserfahung in allen Bereichen mitbringt... so erlebe ich es nämlich hier immer wieder.
Grüße Wiebke

Sissy
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 15
Registriert: 21. März 2007 09:49

Re: Unterkunft während eines Praktikums

Beitrag von Sissy »

Huhu!
Naja, ich gehe mal davon aus, dass die schwedischen Arbeitgeber nicht jemanden suchern, der jung (am besten frisch von der Uni) ist aber auch schon mindestens 3 Jahre Berufserfahung in allen Bereichen mitbringt...
Ähm, jaaaa, das ist wohl echt typisch deutsch :roll:
In der Uni hängen auch immer so tolle Stellenangebote aus, auf denen steht zu lesen, "sind sie möglichst jung, haben sie vor kurzem ihr Studium zügig, mit Erfolg absolviert und bereits einiges an Berufserfahrung? Dann sind sie bei uns genau richtig!" Ich mein, Hallo, wie soll das genau funktionieren? Echt bisschen seltsam...
LG
Sissy

Benutzeravatar
Skogstroll
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1388
Registriert: 30. August 2006 12:42

Re: Unterkunft während eines Praktikums

Beitrag von Skogstroll »

Promoviert, zehn Jahre Berufserfahrung, nicht älter als 25... dieser Jugendwahn hat sich in Schweden gottseidank nicht durchgesetzt, und wenn man aktuellen Publikationen glauben darf, ist er wohl auch in Deutschland wieder rückläufig.
Wie gesagt, Praktika sind in Schweden unüblich, es gibt aber z.B. ein "första jobb"-Programm, das Absolventen in berufsanfängerfreundliche Positionen bringen soll.

Skogstroll

Sissy
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 15
Registriert: 21. März 2007 09:49

Re: Unterkunft während eines Praktikums

Beitrag von Sissy »

@ Skogstroll

Hier nochmal was ich an dich auf der vorherigen Seite geschrieben hatte, hast du wahrscheinlich nicht gelesen...
Wir haben zum Beispiel ständig zwei Praktikanten und für die eine Wohnung in der Stadt gemietet, wo sie (auf Firmenkosten) wohnen können.
Wow, das nenn ich mal Service, ihr seid nicht zufällig ein Holzwirtschaftliches Unternehmen oder macht irgendwas im Bereich Naturschutz/Umweltschutz?

Dass das mit dem Praktikum nicht so einfach ist hab ich schon mehrfach gehört. Aber um diese Sache mit der Ausbeutung zu umgehen zahlen viele Firmen ihren Praktikanten doch eine kleine Vergütung und sind damit meist aus dem Schneider, oder hab ich da was falsch verstanden?
LG
Sissy

Benutzeravatar
Skogstroll
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1388
Registriert: 30. August 2006 12:42

Re: Unterkunft während eines Praktikums

Beitrag von Skogstroll »

Naturschutz nur im allerweitesten Sinne: Wir stellen Solarmodule her. Unsere Praktikanten kommen meist aus dem ingenieurtechnischen Bereich. Wir zahlen auch eine Vergütung, aber die ist natürlich unter Tarif, und da geht der Ärger nur dehalb nicht los, weil unsere Praktikanten zwar hier arbeiten, aber von der deutschen Konzernmutter bezahlt werden.

Skogstroll

Sissy
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 15
Registriert: 21. März 2007 09:49

Re: Unterkunft während eines Praktikums

Beitrag von Sissy »

Skogstroll hat geschrieben:Naturschutz nur im allerweitesten Sinne: Wir stellen Solarmodule her. Unsere Praktikanten kommen meist aus dem ingenieurtechnischen Bereich. Wir zahlen auch eine Vergütung, aber die ist natürlich unter Tarif, und da geht der Ärger nur dehalb nicht los, weil unsere Praktikanten zwar hier arbeiten, aber von der deutschen Konzernmutter bezahlt werden.

Skogstroll
Ah ok, schade sonst hät ich mich glatt bei euch beworben, aber Solaranlagen sind dann zumindest für ein Studienpraktikum ein wenig zu weit ab vom eigentlichen Thema, auch wenn ich später aufm Papier ebenfalls als Dipl.-Ingenieur gelte :wink:
LG
Sissy

jörgT
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1887
Registriert: 14. Oktober 2006 15:48
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Unterkunft während eines Praktikums

Beitrag von jörgT »

Studenten in Schweden bekommen ihre praktischen Erfahrungen dadurch, dass sie in den Sommerferien als Urlaubsvertretungen arbeiten
- im Sommer wird nämlich kein studielön gezahlt.
Aber der Tip mit Unterkunft über den Praktikumsbetrieb ist gut ...
Jörg :wink:

Sissy
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 15
Registriert: 21. März 2007 09:49

Re: Unterkunft während eines Praktikums

Beitrag von Sissy »

Studenten in Schweden bekommen ihre praktischen Erfahrungen dadurch, dass sie in den Sommerferien als Urlaubsvertretungen arbeiten
Und das funktioniert? Ich mein mit Einarbeitung usw. is das doch ein ganz schöner Aufwand und man weiß vorher nie ob die Person wirklich hinterher die notwendige Arbeit in gewohnter Qualität schafft.
LG
Sissy

jörgT
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1887
Registriert: 14. Oktober 2006 15:48
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Unterkunft während eines Praktikums

Beitrag von jörgT »

Das Risiko gehen schwedische Arbeitgeber ein - und es klappt (meistens)!
Jörg

Sissy
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 15
Registriert: 21. März 2007 09:49

Re: Unterkunft während eines Praktikums

Beitrag von Sissy »

jörgT hat geschrieben:Das Risiko gehen schwedische Arbeitgeber ein - und es klappt (meistens)!
Jörg
Hm, das is ja echt mal spannend!
LG
Sissy

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema