Sind diese Sätze richtig ins Deutsche übersetzt?

Här får du prata som hemma i Sverige. Du kan även läsa och diskutera svenska nyheter.
Hier wird schwedisch + deutsch gesprochen und über die schwedische Sprache diskutiert. Auch Anfängerfragen sowie kleine Übersetzungstipps sind willkommen!
en_liten_pojke
Neuling
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 10. Januar 2021 00:52
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Sonstiges Europa

Sind diese Sätze richtig ins Deutsche übersetzt?

Beitrag von en_liten_pojke »

Liebe Schwedisch-Kenner,

ich möchte euch fragen (da ich erst in Schwedisch in den Kinderschuhen stecke - dennoch aber versuche durch aktives Übersetzen, die Sprache zu erkunden und zu entdecken), ob in dieser vorliegenden Sätzen ich es im Deutschen korrekt wiedergegeben habe? Jeder Hinweis wäre mir sehr willkommen. Spart nicht mit Kritik - es ist mir sehr viel daran gelegen, dass es perfekt ist. Ich danke euch recht herzlich! :) Tack så mycket!

HIER SCHWEDISCH:

Jag skulle vilja skrika högt, just här,
innan latrinbilen kommer
och målar Gattet med sina tunnor, rullande
från den stora magen.


HIER DEUTSCH (a.)

Gerne würde ich laut schreien, genau hier,
bevor das Latrinenwagen ankommt
und Gatter mit seinen Fässern bemalt, die
aus seinem dicken Bauch herausrollen.

HIER DEUTSCH (b.)

Ich möchte laut schreien, genau hier,
ehe die Latrinenwagen ankommen
und mit ihren Fässern Gatter bemalen,
die aus ihren großen Magen rollen.

Andra
Neuling
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 26. April 2016 18:34
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Sind diese Sätze richtig ins Deutsche übersetzt?

Beitrag von Andra »

Hej Patrik,

das schwedische/skandinavische Wort "Gatt" meint ein enges Fahrwasser; eine Meerenge; eine schmale Passage zwischen zwei Landgebieten: siehe Kattegatt.

Ich habe die Werke dieser Lyrikerin nicht gelesen, weiß aber, daß sie ihre Mutter schon im frühen Alter durch Tod verloren hat. Für ein Kind ein traumatisches Ereignis.

Ich schließe nicht aus, daß Åsa Nelvin mit GATT evtl. (bewußt oder unbewußt) den Geburtskanal gemeint hat.
Das schwedische Wort "mage" ist generell das deutsche Wort "Bauch": im Bauch befindet sich nicht nur der Magen, der Darm etc. sondern auch der Uterus; während einer Schwangerschaft gefüllt mit (Frucht)Wasser = ein kleines Meer. Der Geburtskanal wäre dann das GATT.

Ich empfinde Gaby's/Engelefeu's Worte "Die dunkle Nacht der Seele" oder auch "Unbewußtsein" in diesem Kontext als sehr passend.

Andra
Neuling
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 26. April 2016 18:34
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Sind diese Sätze richtig ins Deutsche übersetzt?

Beitrag von Andra »

nochmal HEJ Patrik,

mittlerweile weiß ich, was Åsa Nelvin mit "Gattet" gemeint hat.

In Helsingborg gibt es eine kleine Straße mit der offiziellen Benennung "Elias-Follins-gata". Diese schmale Straße (Gasse)
wird auch "Gattet" genannt.

Somit wäre in diesem Fall die treffendste Übersetzung ins Deutsche "Gasse".
Der von dir gewählte Begriff "Gatter" (Pforte/Tor) ist etwas anderes.

Ich hoffe, daß ich dir hiermit weiterhelfen konnte.

Engelefeu
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 291
Registriert: 28. April 2019 10:19
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: Sind diese Sätze richtig ins Deutsche übersetzt?

Beitrag von Engelefeu »

das macht Sinn, da Gattet gross geschrieben ist, also auf einen Namen hindeutet

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema