Die Suche ergab 5 Treffer

von eireanna
27. August 2009 19:57
Forum: Neuigkeiten
Thema: Kritik an Lagerungsmethode
Antworten: 6
Zugriffe: 400

Re: Kritik an Lagerungsmethode

Hej, schon klar, dass die schwedischen Medien aus den hiesigen Zwischenfällen kaum mehr als einen Zweizeiler machen. Das interessiert hier keine Sau, wenns im AKW nebenan brennt. Man fährt ja auch zum Kaffeeausflug dahin. Insofern gehen die schwedischen Medien und die Regierung Hand in Hand. Aber i...
von eireanna
27. August 2009 16:52
Forum: Neuigkeiten
Thema: Kritik an Lagerungsmethode
Antworten: 6
Zugriffe: 400

Re: Kritik an Lagerungsmethode

Hej, <<<verständlich wohl, da Vattenfall ja zu 100 Prozent dem schwedischen Staat gehört. >>> das verstehe ich nicht so ganz. Noch sind die Medien in S nicht staatsgesteuert. Aber in S glauben die meisten Leute, was Staat, Behörden, Obrigheiten usw. sagen. Gesundes Misstrauen wie in D oder vielen a...
von eireanna
27. August 2009 14:43
Forum: Schweden
Thema: TV-Tipps
Antworten: 164
Zugriffe: 24796

Re: TV-Tipps

ach, man sollte richtig lesen können *schäm* :roll: Alles klar, reportage erst am Samstag.
von eireanna
27. August 2009 14:41
Forum: Schweden
Thema: TV-Tipps
Antworten: 164
Zugriffe: 24796

Re: TV-Tipps

Hallo, vielen dank für den Tv-Tipp. Ich habe aber leider bei 1extra im Tv-Programm um 21:30 nur die "Tagesschau" und danach "Kontrovers -Das Politikmagazin" gefunden. Wurde die Reportage evtl. verlegt oder suche ich an dem falschen Ort? Ich habe leider kein 1extra, aber vielleicht gibt es ja eine Mö...
von eireanna
27. August 2009 14:27
Forum: Neuigkeiten
Thema: Kritik an Lagerungsmethode
Antworten: 6
Zugriffe: 400

Re: Kritik an Lagerungsmethode

Hallo! Ja, genauso habe ich es auch mitgekriegt. Leider gibt es hier u Forsmark/Östhammar kaum bis gar keine Opposition, vielleicht liegt es aber auch an dem Umfeld (ich kenne überwiegend Leute, die in Forsmark oder woanders für Vattenfall arbeiten) und ich habe diese Menschen noch nicht getroffen. ...