Schwedische Tourismusbranche boomt

Hier diskutieren wir Nachrichten aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von Dagens Nyheter, Svenska Dagbladet, Expressen u.a.
Link zum Portal: https://www.schwedentor.de/land-leute/a ... achrichten
Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16248
Registriert: 9. Juli 1998 18:00

Schwedische Tourismusbranche boomt

Beitrag von svenska-nyheter »

Die schwedische Tourismusbranche boomt und hat inzwischen sogar viele traditionelle Branchen wie die Autoindustrie überholt. Während also der Produktionssektor die Zahl seiner Angestellten immer weiter herunterfährt, arbeiten immer mehr Menschen im Tourismus. Rund 50.000 Arbeitsplätze sind hier in den vergangenen zehn Jahren entstanden. Mit Tourismus lässt sich also Geld verdienen - und weil viele zufriedene Touristen die beste Werbung sind, wird der Umsatz noch weiter steigen.
(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

Benutzeravatar
xcycler
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 70
Registriert: 10. Oktober 2006 17:18
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse

Re: Schwedische Tourismusbranche boomt

Beitrag von xcycler »

Radio_Schweden hat geschrieben: ....und weil viele zufriedene Touristen die beste Werbung sind, wird der Umsatz noch weiter steigen.
(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

Kann ich gut verstehen, schliesslich bin ich ja einer davon. :lol:

Hoffendlich wird Schweden durch die steigenden Touristenzahlen nicht "versaut" und behält sich seinen Charakter.

Vor den Zeiten des Massentourismusses in Italien (vor ca. 30-40 Jahren) hatte auch Norditalien noch seinen eigenen Charme. Heute ist das (nach meiner Ansicht) nur noch ein "Urlauber durchschleusen und abkassieren".

Deshalb meine Bitte an alle Schweden:
Tourismus ist gut und wichtigt und bringt Devisen ins Land.
Aber verkauft bitte nicht Eure "Seele" dafür. :smt074

Schönen Urlaub an alle in :flagge:

Grüße

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema