Saab wartet auf Geld aus China

Hier diskutieren wir Nachrichten aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von Dagens Nyheter, Svenska Dagbladet, Expressen u.a.
Link zum Portal: https://www.schwedentor.de/land-leute/a ... achrichten
Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16248
Registriert: 9. Juli 1998 18:00

Saab wartet auf Geld aus China

Beitrag von svenska-nyheter »

Der Überlebenskampf des schwer angeschlagenen Autobauers Saab setzt sich fort. Gegenwärtig hofft man darauf, den Angestellten in Kürze die Novemberlöhne auszahlen zu können. Zum regulären Zahltag am Freitag sah sich das Unternehmen dazu nicht in der Lage. Derzeit warte man auf Gelder aus China, sagte ein Unternehmenssprecher dem Schwedischen Rundfunk. Wann genau diese Gelder eintreffen würden, könne man zwar nicht sagen. Dass sie kämen, sei aber sicher. Am Freitag hatte ursprünglich auch die bisherige Absichtserklärung der chinesischen Firmen Youngman und Pang Da über einen Erwerb von Saab in ein verbindliches Abkommen münden sollen. Die Partner befänden sich jedoch weiterhin in Diskussionen, sagte der Sprecher. Gleichwohl deuteten die gegenwärtigen Probleme nicht etwa auf ein baldiges Ende von Saab hin.

Mehr...
(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)