SAAB verbessert Konditionen für JAS-Verkauf an Norwegen

Hier diskutieren wir Nachrichten aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von Dagens Nyheter, Svenska Dagbladet, Expressen u.a.
Link zum Portal: https://www.schwedentor.de/land-leute/a ... achrichten
Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16243
Registriert: 9. Juli 1998 18:00

SAAB verbessert Konditionen für JAS-Verkauf an Norwegen

Beitrag von svenska-nyheter »

Die SAAB-Flugzeugwerke haben Norwegen ein neues, günstigeres Angebot für den Kauf von JAS-Gripen-Kampfflugzeugen unterbreitet. In einer Pressemitteilung heißt es, als Gegenleistung garantiere SAAB norwegischenen Unternehmen Wirtschaftsaufträge im Werte von 180 Prozent des Kaufpreises für 48 JAS-Maschinen. Zu Beginn der Verhandlungen mit der Regierung des Nachbarlandes hatte SAAB einen hundertprozentigen Auftragsausgleich angeboten. Die bisher mit amerikanischen F 16-Jagdbombern ausgerüstete norwegische Luftwaffe will vor einer Entscheidung auch Angebote anderer Flugzeughersteller prüfen. Innerhalb des Militärs gibt es Meinungsverschiedenheiten darüber, ob das schwedische Modell den Anforderungen entspricht.

(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)