Raschere Behandlung für Kinder in der Psychiatrie

Hier diskutieren wir Nachrichten aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von Dagens Nyheter, Svenska Dagbladet, Expressen u.a.
Link zum Portal: https://www.schwedentor.de/land-leute/a ... achrichten
Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16248
Registriert: 9. Juli 1998 18:00

Raschere Behandlung für Kinder in der Psychiatrie

Beitrag von svenska-nyheter »

Kinder und Jugendliche mit psychischen Problemen sollen künftig schneller in den Kontakt mit der Psychiatrie kommen können. Darauf hat sich die Regierung gemeinsam mit den schwedischen Kommunen geeinigt. So soll ein junger Mensch, der sich an die Psychiatrie wendet, künftig noch am gleichen Tag persönliche oder telefonische Hilfe erhalten können. Ein Arztbesuch soll innerhalb einer Woche und eine Konsultation beim Spezialisten innerhalb eines Monats angeboten werden. Bislang könne es bis zu drei Monaten dauern, bis ein Spezialist eingeschaltet wird, und weitere drei Monate bis zur Behandlung, schreibt Sozialminister Göran Hägglund in einer Pressemitteilung. Wenn es um Kinder und Jugendliche gehe, sei schnelles Handeln besonders wichtig.
(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)