Justizvollzug fordert Porno-Verbot

Antwort erstellen

Smilies
:schwedentor2: :schwedentor1: :flagge: :varsågod: :danke: :elch: :geweih: :) :-) :D ;) ;-) :| :-| :( :-( :o :-o :shock: :-\ :? B-) 8) :)) :lol: :-x :P :-P :oops: :(( :cry: O:-) X( :evil: 8-| :roll: *-:) :idea: :gutefrage: :goodman: :smt064 :smt006 :-D ;;) :ymhug: :x :ymblushing: :-* =(( :-s :ymdevil: =)) i-) :ymsick: :-$ [-( (-| =p~ :-? #-o :ymapplause: :-w :ymsigh: :-c ~x( :-h :-bd :-q ~o) :smt024
Mehr Smilies anzeigen

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist ausgeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Justizvollzug fordert Porno-Verbot

Justizvollzug fordert Porno-Verbot

von svenska-nyheter » 27. November 2006 09:23

Die Justizvollzugsbehörde will Pornographie in Schwedens Gefängnissen verbieten. Dies meldet heute die schwedische Tageszeitung Svenska Dagbladet. Der Zugang zu Porno-Medien erschwere den Vollzug, so die Behörde. Rechtsexperten bezweifeln jedoch, ob ein völliges Verbot tatsächlich durchsetzbar ist, da dies dem Recht auf Informationsfreiheit entgegenstehe.
(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

Nach oben