Generalmajor: Militärstrategien gleichen sich an

Antwort erstellen

Smilies
:schwedentor2: :schwedentor1: :flagge: :varsågod: :danke: :elch: :geweih: :) :-) :D ;) ;-) :| :-| :( :-( :o :-o :shock: :-\ :? B-) 8) :)) :lol: :-x :P :-P :oops: :(( :cry: O:-) X( :evil: 8-| :roll: *-:) :idea: :gutefrage: :goodman: :smt064 :smt006 :-D ;;) :ymhug: :x :ymblushing: :-* =(( :-s :ymdevil: =)) i-) :ymsick: :-$ [-( (-| =p~ :-? #-o :ymapplause: :-w :ymsigh: :-c ~x( :-h :-bd :-q ~o) :smt024
Mehr Smilies anzeigen

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist ausgeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Generalmajor: Militärstrategien gleichen sich an

Generalmajor: Militärstrategien gleichen sich an

von svenska-nyheter » 28. Dezember 2011 16:25

Egal, ob in Libyen oder Afghanistan - das bündnisfreie Schweden nimmt häufiger an von der Nato geführten militärischen Operationen teil. Während zu Hause eine schleichende Annäherung an das westliche Bündnis kritisiert wird, spielt Stockholm dennoch international eine Rolle. Zudem gibt es Berührungspunkte mit Deutschland, was die Umstrukturierung der Verteidigung angeht. Laut Generalmajor Karl Engelbrektson, Schwedens militärischem Repräsentanten bei EU und Nato, denke man ähnlich - und Schweden könne für Deutschland sogar ein Beispiel sein.

Mehr...

Nach oben