Kirchenglocken für Homo-Paare

Antwort erstellen

Smilies
:schwedentor2: :schwedentor1: :flagge: :varsågod: :danke: :elch: :geweih: :) :-) :D ;) ;-) :| :-| :( :-( :o :-o :shock: :-\ :? B-) 8) :)) :lol: :-x :P :-P :oops: :(( :cry: O:-) X( :evil: 8-| :roll: *-:) :idea: :gutefrage: :goodman: :smt064 :smt006 :-D ;;) :ymhug: :x :ymblushing: :-* =(( :-s :ymdevil: =)) i-) :ymsick: :-$ [-( (-| =p~ :-? #-o :ymapplause: :-w :ymsigh: :-c ~x( :-h :-bd :-q ~o) :smt024
Mehr Smilies anzeigen

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist ausgeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Kirchenglocken für Homo-Paare

Kirchenglocken für Homo-Paare

von svenska-nyheter » 26. Oktober 2010 12:40

Seit mit Jahresbeginn die kirchliche Trauung für Homosexuelle möglich geworden ist, haben sich 142 Paare zu diesem Schritt entschieden. Dies belegt eine Veröffentlichung der Schwedischen Kirche. Die meisten Trauungen zwischen gleichgeschlechtlichen Paaren fanden demnach in Stockholm, Göteborg und Lund statt. Das nordschwedische Luleå verzeichnete hingegen nur eine Trauung.

(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)

Nach oben