Schulminister will Fehlzeiten ins Zeugnis eintragen

Antwort erstellen

Smilies
:schwedentor2: :schwedentor1: :flagge: :varsågod: :danke: :elch: :geweih: :) :-) :D ;) ;-) :| :-| :( :-( :o :-o :shock: :-\ :? B-) 8) :)) :lol: :-x :P :-P :oops: :(( :cry: O:-) X( :evil: 8-| :roll: *-:) :idea: :gutefrage: :goodman: :smt064 :smt006 :-D ;;) :ymhug: :x :ymblushing: :-* =(( :-s :ymdevil: =)) i-) :ymsick: :-$ [-( (-| =p~ :-? #-o :ymapplause: :-w :ymsigh: :-c ~x( :-h :-bd :-q ~o) :smt024
Mehr Smilies anzeigen

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist ausgeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Schulminister will Fehlzeiten ins Zeugnis eintragen

Schulminister will Fehlzeiten ins Zeugnis eintragen

von svenska-nyheter » 10. September 2008 12:16

Um für mehr Disziplin und Ordnung an Schwedens Schulen zu sorgen, macht sicht Schulminister Jan Björklund nun für die teilweise Einführung von Kopfnoten stark. Wie die Zeitung „Svenska Dagbladet“ schreibt, sollen demnach Fehlzeiten ins Zeugnis eingetragen werden.
>>ganzer Artikel
(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

Nach oben