11 Milliarden Euro für den IWF

Antwort erstellen

Smilies
:schwedentor2: :schwedentor1: :flagge: :varsågod: :danke: :elch: :geweih: :) :-) :D ;) ;-) :| :-| :( :-( :o :-o :shock: :-\ :? B-) 8) :)) :lol: :-x :P :-P :oops: :(( :cry: O:-) X( :evil: 8-| :roll: *-:) :idea: :gutefrage: :goodman: :smt064 :smt006 :-D ;;) :ymhug: :x :ymblushing: :-* =(( :-s :ymdevil: =)) i-) :ymsick: :-$ [-( (-| =p~ :-? #-o :ymapplause: :-w :ymsigh: :-c ~x( :-h :-bd :-q ~o) :smt024
Mehr Smilies anzeigen

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist ausgeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: 11 Milliarden Euro für den IWF

11 Milliarden Euro für den IWF

von svenska-nyheter » 15. Dezember 2011 12:56

Reichsbankchef Stefan Ingves glaubt, dass Schweden den Internationalen Währungsfond (IWF) mit umgerechnet rund 11 Milliarden Euro unterstützen wird. Wie die Nachrichtenagentur TT meldet, schätzt Inves das Kreditrisiko als relativ gering ein. Es würde dabei auch Schweden Nutzen bringen, bei der Unterstützungsaktion der gesamten EU im Umfang von 200 Milliarden mit dabei zu sein, so Ingves weiter. Zuvor hatte bereits Finanzminister Ander Borg die Maßnahme als sinnvoll bezeichnet und die Teilnahme Schwedens auf dem EU-Gipfel der vergangenen Woche in Brüssel zugesagt.

Mehr...

Nach oben