Ermittlungen gegen Nationaltrainer

Antwort erstellen

Smilies
:schwedentor2: :schwedentor1: :flagge: :varsågod: :danke: :elch: :geweih: :) :-) :D ;) ;-) :| :-| :( :-( :o :-o :shock: :-\ :? B-) 8) :)) :lol: :-x :P :-P :oops: :(( :cry: O:-) X( :evil: 8-| :roll: *-:) :idea: :gutefrage: :goodman: :smt064 :smt006 :-D ;;) :ymhug: :x :ymblushing: :-* =(( :-s :ymdevil: =)) i-) :ymsick: :-$ [-( (-| =p~ :-? #-o :ymapplause: :-w :ymsigh: :-c ~x( :-h :-bd :-q ~o) :smt024
Mehr Smilies anzeigen

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist ausgeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Ermittlungen gegen Nationaltrainer

Ermittlungen gegen Nationaltrainer

von svenska-nyheter » 15. Juni 2011 08:38

Der ehemalige Nationalspieler und jetzige Assistenztrainer der Nationalmannschaft Marcus Allbäck wird verdächtigt, in den Göteborger Korruptionsskandal verwickelt zu sein. Wie die Tageszeitung Göteborgs-Posten meldet, hat die Staatsanwaltschaft offiziell Ermittlungen gegen Allbäck eingeleitet. Er wird verdächtigt, Mithelfer bei der Veruntreuung von Geldern gewesen zu sein. Dies teilte Staatsanwalt Nils-Eric Schultz am Dienstagnachmittag mit. Allbäcks Vater, der Bauunternehmer Stefan Allbäck, ist bereits einer der Hauptverdächtigen des Skandals. Beide bestreiten darin verwickelt zu sein.

Mehr...

Nach oben