Mein schöner Tag

Antwort erstellen

Smilies
:schwedentor2: :schwedentor1: :flagge: :varsågod: :danke: :elch: :geweih: :) :-) :D ;) ;-) :| :-| :( :-( :o :-o :shock: :-\ :? B-) 8) :)) :lol: :-x :P :-P :oops: :(( :cry: O:-) X( :evil: 8-| :roll: *-:) :idea: :gutefrage: :goodman: :smt064 :smt006 :-D ;;) :ymhug: :x :ymblushing: :-* =(( :-s :ymdevil: =)) i-) :ymsick: :-$ [-( (-| =p~ :-? #-o :ymapplause: :-w :ymsigh: :-c ~x( :-h :-bd :-q ~o) :smt024
Mehr Smilies anzeigen

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist ausgeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Mein schöner Tag

Re: Mein schöner Tag

von Infosammler » 9. März 2010 21:49

Hej hej,
wir hatten unseren schönen Tag am Sonntag. Meine Mutter erzählte mir vor ca. 3 Wochen, daß sie sich schon seit ihrer Kindheit eine Schlittenfahrt mit Pferden wünschte. Inzwischen ist sie 70 geworden und bekam von uns ihre Schlittenfahrt. Zum Glück hielt sich das Wetter und wir konnten am Sonntag unsere zwei Stunden in der Pferdekutsche in einer herrlichen schneebedeckten Landschaft bei Sonnenschein genießen. Es war herrlich.
Gruß Claudia

Re: Mein schöner Tag

von Sams83 » 9. März 2010 21:31

Hallo,
emilie hat geschrieben: willst du überhaupt noch zurück, oder hast du schon mal ans bleiben gedacht?
Dass ich zurück gehe, steht wohl außer Frage (habe noch einen deutschen Arbeitgeber, der mich auch nochmal vor Ort sehen will :-)) - eine Rückkehr nach Schweden gibt's auf jeden Fall, ob kurz im Urlaub oder auch nochmal länger im Arbeitsleben wird sich dann zeigen - momentan möchte ich mich da nicht festlegen.
Tulipa hat geschrieben:Mir fällt gerade nicht Besonderes zu berichten ein. Aber eben dachte ich, ich bin echt froh und dankbar, dass wir ohne Schäden über diesen Winter gekommen sind. Keine eingefrorenen Leitungen, keine eigenen Erfrierungen, und vor allem kein Autounfall. Fahren auf Eis und Schnee ist für mich ziemlicher Horror, gut, dass da nichts passiert ist.
Ja, da hast Du Recht. Auch das eigentlich normale "Gut-Gehen" (was für viele vielleicht gar nicht normal ist) schätzt man einfach viel zu selten...Der Winter ist ja wohl auch bei Euch noch nicht vorbei, oder? Ich hoffe natürlich, dass auch weiterhin alles glatt (nicht zu glatt :-)) geht...
Tulipa hat geschrieben: es freut mich, dass dir mein thread so gut gefällt.
Ja, der Thread ist super, denkt man doch viel zu selten über schöne Augenblicke des Tages nach. Außerdem erlebt man manchmal etwas schönes und möchte es gern erzählen, aber dafür extra einen eigenen Thread aufmachen?
Und natürlich lese ich auch gerne schöne Erlebnisse von anderen - also, immer her mit Euren Geschichten :-)

Viele Grüße

Re: Mein schöner Tag

von Tulipa » 9. März 2010 13:06

Ja, liebe Simone,
es freut mich, dass dir mein thread so gut gefällt.
Mir fällt gerade nicht Besonderes zu berichten ein. Aber eben dachte ich, ich bin echt froh und dankbar, dass wir ohne Schäden über diesen Winter gekommen sind. Keine eingefrorenen Leitungen, keine eigenen Erfrierungen, und vor allem kein Autounfall. Fahren auf Eis und Schnee ist für mich ziemlicher Horror, gut, dass da nichts passiert ist.

LG
Tulipa

Re: Mein schöner Tag

von emilie » 9. März 2010 12:12

hej simone,
willst du überhaupt noch zurück, oder hast du schon mal ans bleiben gedacht?
lg
emily

Re: Mein schöner Tag

von tilmann » 9. März 2010 06:02

Super, Simone!

Tilmann

Re: Mein schöner Tag

von Sams83 » 8. März 2010 23:49

Na, wer hatte heute wieder ein schönes Erlebnis?

Als ich heute im Chor verkündet hab, dass ich noch bis Mitte Mai dableibe, waren allgemein gesehen alle sehr angetan davon und allein das hat mich schon sehr gefreut :-)
Und als dann in der Pause noch jemand zu mir meinte: "Det är ju bra att du kämpar vidare med oss. Tack fö det!" fand ich das echt super! Einige kamen noch danach an und meinten, das sei ja wirklich toll und "Dir ist schon klar, dass Du, bevor Du gehst, noch einen Nachfolger suchen musst" usw.

Ein wirklich schönes Gefühl, das zeigt doch, dass man kleine Schritte zur Integration erfolgreich gemacht hat...

Viele Grüße
Simone

Re: Mein schöner Tag

von Tulipa » 18. Mai 2009 09:59

Gestern war unsere Tochter erstmalig bei einem Turnwettbewerb dabei. Sie war vorher so aufgeregt, daß ich schon fast erwartete, sie kneift. Als sie dann aber dran war, strahlte sie pausenlos über das ganze Gesicht. Und erzählt seitdem, wieviel Spaß das gemacht habe.

Und ich habe über mich selbst gestaunt. Ich war so richtig gerührt, als die Turner stolz mit ihrer großen Schwedenfahne einzogen. Ist das auch ein Zeichen der Integration? :)

LG
Tulipa

Re: Mein schöner Tag

von Sams83 » 17. Mai 2009 20:09

Ich krame mal diesen Thread wieder aus, weil er doch so schön ist!

Heute war wieder einmal ein schöner Tag für mich: Angefangen vom netten Chat sehr früh heute morgen und das gemeinsame Freuen für den Sieg Norwegens beim ESC, dann natürlich das traumhafte Wetter den ganzen Tag über.
Heute Mittag stand dann die Einladung zum Spielenachmittag bei einem Kollegen auf dem Programm: sehr lustig und nett (wird auf jeden Fall wiederholt!!!!).
Und schließlich heute Abend noch ein Gottesdienst, bei dem wir mit dem Chor gesungen haben. Es ist in einer sehr kleinen Kirche, so dass wir Chormitglieder (17 waren wir heute) in der Überzahl gegenüber den Gemeindemitgliedern waren (gerade mal 9 Stück waren gekommen). Nach dem Gottesdienst bin ich dann mit einer älteren Frau (so um die 70, würde ich schätzen) zusammen in Richtung U-Bahn-Station gegangen und sie hat sich tausendmal bedankt, wie schön wir doch gesungen hätten und wie sehr sie das "i sin hjärta" erfreut hat. Das war echt nett und dann weiß man, dass es sich lohnt, auch nur für wenige zu singen (abgesehen vom Spaß, den man selber hat).

Viele Grüße und genießt noch den Abend!
Simone

Re: Mein schöner Tag

von HeikeBlekinge » 6. April 2009 16:00

Das klingt ja klasse, Heike!
Toll, wenn man so eine Quelle hat.
Nachdem was ich weiss, darf man eh fuer sich selber seine Tiere schlachten. Auf jeden Fall Kleinvieh. Verkauft man oder sind sie grösser bedarf es eines Schlachters oder Fleischbeschauers. Auch muessen die Reste dann fachgerecht entsorgt werden.

@ Tulipa:
Klar kann man schon ins Freiland säen:
Zwiebeln, Salat, dicke Bohnen, Schwarzwurzeln, Petersilie, Spinat...
Ich war schon gaaanz fleissig (jaja Eigenlob stinkt :P )!
Deswegen antworte ich auch erst jetzt, weil ich bei
dem Wetter momentan fast nur im Garten stecke ;-)

DAS ist dann uebrigens immer ein schöner Tag fuer mich.
Wenn ich in der Erde wuehlen darf!

LG
Heike

Re: Mein schöner Tag

von Imrhien » 4. April 2009 20:53

Klingt richtig schön :)

Nach oben