Ingmar Bergman ein Tauschkind?

Hier diskutieren wir Nachrichten aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von Dagens Nyheter, Svenska Dagbladet, Expressen u.a.
Link zum Portal: https://www.schwedentor.de/land-leute/a ... achrichten
Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16248
Registriert: 9. Juli 1998 18:00

Ingmar Bergman ein Tauschkind?

Beitrag von svenska-nyheter »

Regisseur Ingmar Bergman ist aller Wahrscheinlichkeit nach nicht das leibliche Kind von Karin Bergman gewesen. Das schreibt die Zeitung Dagens Nyheter unter Berufung auf eine DNA-Untersuchung des Amts für Rechtsmedizin. Demnach hat die Nichte Bergmans, Veronica Ralston, die Analyse einer Speichelprobe in Auftrag gegeben. Das Ergebnis bestätigt die Vermutung der Nichte, wonach Karin Bergman nicht die biologische Mutter des weltberühmten Regisseurs ist. Es steht allerdings nicht zweifelsfrei fest, ob es sich bei den Spuren an der untersuchten Briefmarke tatsächlich um Bergmans Speichel handelt. Hintergrund der in Auftrag gegebenen DNA-Analyse ist die These der Autorin Louise Tillberg, dass ihr Vater und Ingmar Bergman dieselbe Mutter hätten, nämlich Hedvig Tillberg.

Mehr...
(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)