Europarat fordert Schweden zum Nachbessern auf

Hier diskutieren wir Nachrichten aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von Dagens Nyheter, Svenska Dagbladet, Expressen u.a.
Link zum Portal: https://www.schwedentor.de/land-leute/a ... achrichten
Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16248
Registriert: 9. Juli 1998 18:00

Europarat fordert Schweden zum Nachbessern auf

Beitrag von svenska-nyheter »

Der Europarat hat scharfe Kritik an Schweden gerichtet, weil der Unterricht in den Minderheitensprachen sehr mangelhaft ist. Häufig besteht kaum Möglichkeit in Meänkieli, Samisch, Jiddisch, Finnisch oder Romani zu unterrichten. Die Regierung hat eine Untersuchungskommission eingesetzt, die Verbesserungsvorschläge ausarbeiten soll. Andrea Amft von der Hochschulbehörde ist an dieser Untersuchung beteiligt. Sie erklärt gegenüber Radio Schweden, wo genau der Europarat in Schweden Handlungsbedarf sieht.

Mehr...
(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)

Benutzeravatar
Auswanderer
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 603
Registriert: 16. Oktober 2006 22:59

Re: Europarat fordert Schweden zum Nachbessern auf

Beitrag von Auswanderer »

svenska-nyheter hat geschrieben:Der Europarat hat scharfe Kritik an Schweden gerichtet, weil der Unterricht in den Minderheitensprachen sehr mangelhaft ist. Häufig besteht kaum Möglichkeit in Meänkieli, Samisch, Jiddisch, Finnisch oder Romani zu unterrichten. Die Regierung hat eine Untersuchungskommission eingesetzt, die Verbesserungsvorschläge ausarbeiten soll. Andrea Amft von der Hochschulbehörde ist an dieser Untersuchung beteiligt. Sie erklärt gegenüber Radio Schweden, wo genau der Europarat in Schweden Handlungsbedarf sieht.
Naja, man sollte es als Fortschritt sehen, dass diese Sprachen überhaupt als Mindersprachen anerkannt sind. Wie sieht es mit Französischunterricht in Flandern aus? Oder Flämisch in Wallonien?
Alla dessa dagar som kom och gick, inte visste jag att det var livet.

---Stig Johansson

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema