Bildungsurlaub in NRW

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: https://www.schwedentor.de/land-leute
Benutzeravatar
Infosammler
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1060
Registriert: 2. Oktober 2007 12:57
Schwedisch-Kenntnisse: gut

Bildungsurlaub in NRW

Beitrag von Infosammler »

Hej hej,

vielleicht kann mir jemand von euch noch weiter helfen. Ich suche einen einwöchigen Sprachkurs in schwedisch als Bildungsurlaub, aber keinen Anfängerkus. Ich habe zwei gefunden. Einen in Köln und einen in Mülheim an der Ruhr (das ist ein Anfängerkurs). Gibt es noch andere Städte wo solche Kurse angeboten werden . Ich kann weiter nichts finden, vielleicht bin ich aber auch zu blöd zum suchen. Der Kurs muss aber in NRW sein. In einem anderem Bundesland wird das nicht als Bildungsurlaub anerkannt.

Viele Grüße Claudia
Var inte för optimistisk, ljuset i slutet av tunnel kan vara ett tåg. Franz Kaffka

blueII
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 763
Registriert: 4. Mai 2008 22:43
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Bildungsurlaub in NRW

Beitrag von blueII »

Hej

ich habe diese Institution hier im Forum schon mal sehr empfohlen. Das Niveau ist recht hoch, allerdings sehe ich im aktuellen Programm keine Wochenkurse sondern nur Wochenendkurse.

IS-Duesseldorf

Da sie sich als Ziel die Völkerverständigung zwischen Schweden und Deutschland gesetzt haben, könnte ich mir vorstellen, dass sie Dir weiterhelfen können.

Viel Spaß
Heike

Benutzeravatar
Infosammler
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1060
Registriert: 2. Oktober 2007 12:57
Schwedisch-Kenntnisse: gut

Re: Bildungsurlaub in NRW

Beitrag von Infosammler »

Hej hej,
ich danke dir. Werde dort auf jedenfall dort anrufen. Die könnten mir vielleicht sogar mit Magdalena weiterhelfen. Sie zieht in betracht, wenn sie keine Ausbildungsstellen im Sommer bekommt, dass sie für ein Jahr einen Schüleraustausch nach Schweden macht.

Gruß Claudia
Var inte för optimistisk, ljuset i slutet av tunnel kan vara ett tåg. Franz Kaffka

Benutzeravatar
Imrhien
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 3310
Registriert: 6. Dezember 2006 10:31
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Bildungsurlaub in NRW

Beitrag von Imrhien »

Die VHS in Hamburg veranstaltet jedes Jahr so eine Reise nach Schweden. Da kann man entweder eine WOche oder gleich beide WOchen bieten. Das ganze geht dann nach Växjö und dort lebt man, soweit ich weiss in so ner Art Jugendherberge, bzw. Jugendbildungsstätte. Die Kursleiter sind gemischt, soweit ich es erinnere ist es eine Deutsche, die allerdings in Schweden sogar als SFI und SAS Lehrerin arbeiten darf (und es tut) und mindestens ein Schwede oder gar zwei. Den Kurs gibt es schon Jahre und das Niveau wird immer ein wenig anhand der Teilnehmer eingeteilt in Anfänger und Fortgeschrittene.
Neben den Kurseinheiten gibt es auch immer Programm am Nachmittag oder ABend. Also, Ausflüge und dergleichen. Das Eine Paar das das macht kenne ich, sie kann ich beide empfehlen. Selber war ich da noch nicht aber ich habe bei ihr schwedisch gelernt und finde sie als Lehrerin echt klasse.
Die VHS macht da aber quasi nur die Regelung und die Anmeldung. Das läuft dann über die Kursleiter weiter mit Infos und so. Steht wohl auch nicht im Programm... ist so ne Aussentstelle der VHS. Am besten rufst Du da mal an.

Grüße
WIebke

Benutzeravatar
Infosammler
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1060
Registriert: 2. Oktober 2007 12:57
Schwedisch-Kenntnisse: gut

Re: Bildungsurlaub in NRW

Beitrag von Infosammler »

hej hej,
davon habe ich auch schon gehört. Aber ich will Bildungsurlaub machen. Das heisst 5 Tage bezahlten Sonderurlaub nehmen, Und durch die deutsche Bürokratie kann ich nur einen Anbieter aus NRW nehmen. Das ist das Problem.
Trotzdem danke für den Tip, Vielleicht hilft es ja jemand anderen weiter.

Gruß Claudia
Var inte för optimistisk, ljuset i slutet av tunnel kan vara ett tåg. Franz Kaffka

Benutzeravatar
janaquinn
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 2203
Registriert: 5. Oktober 2006 10:29
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Bildungsurlaub in NRW

Beitrag von janaquinn »

Hej Claudia,
dann kann ich die IS-Düsseldorf empfehlen. Sie sind zwar nicht die günstigsten am Markt, aber gehören mit zu den besten. Wir hatten damals ein Angebot für Privatunterricht, mussten aber canceln aus finanziellen Gründen...einfach zu teuer.

Die Ansprechpartner sind sehr sehr nett und sehr kompentent.

LG JANA
Gestern ist Vergangenheit. Der Morgen ist ein Geheimnis. Heute ist ein Geschenk

Benutzeravatar
Infosammler
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1060
Registriert: 2. Oktober 2007 12:57
Schwedisch-Kenntnisse: gut

Re: Bildungsurlaub in NRW

Beitrag von Infosammler »

hej hej,
dann muss ich die mal anrufen, Die haben im Moment keine Wochenkurse im Angebot. Aber ich versuch es mal. danke.
Gruß Claudia
Var inte för optimistisk, ljuset i slutet av tunnel kan vara ett tåg. Franz Kaffka

iris
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 38
Registriert: 4. September 2005 17:48
Kontaktdaten:

Re: Bildungsurlaub in NRW

Beitrag von iris »

hej,
es gibt noch einen kurs in langscheid an der heimvolksschule.
stadt sundern im sauerland.
soll ganz gut sein.
gruß iris

Benutzeravatar
Infosammler
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1060
Registriert: 2. Oktober 2007 12:57
Schwedisch-Kenntnisse: gut

Re: Bildungsurlaub in NRW

Beitrag von Infosammler »

hallo Iris,

danke für die Info. Hab mich da gleich mal gemeldet und hoffe nicht das es wieder ein Anfängerkurs ist. Wäre natürlich schön wenn das klappt und wäre auch gleich um die Ecke bei mir.

Danke Claudia
Var inte för optimistisk, ljuset i slutet av tunnel kan vara ett tåg. Franz Kaffka

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema