Angenehme mit nützlichem verbinden

Von Auswanderern für Auswanderungswillige! Alle Fragen zu Planung und Durchführung, zu Umzug, Integration und Umgang mit den Behörden. Interessante Erlebnisse und Tipps der Expats.
Link zum Portal: https://www.schwedentor.de/auswandern-leben
nedolon

Angenehme mit nützlichem verbinden

Beitrag von nedolon »

Hallo,

ich bin selbständiger Handwerker für Innenausbau-Dachsanierung — Holz und Bautenschutz
--Sachverständiger für das Bauhandwerk..
--Kurz um vom Keller bis zum Dach.

Eingetragen bei der Handwerkskammer Berlin und möchten gerne in Schweden beim aus/umbau bei einigen Leuten helfen die sich dort was Bauen oder gebaut haben Mein Partner und ich suchen Arbeit in Schweden.Wir möchten natürlich gewissenhaft und saubere Arbeit leisten und das nützliche gleich mit dem Angenehmen verbinden

---Kann jemand Helfen oder hat vielleicht kontakte,das wäre super toll------- oder hat eine Idea

---Im Voraus Vielen Dank--
100000000mal+491778569139 [email protected]
Gruß Olaf---

Benutzeravatar
spanni
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 101
Registriert: 25. Juli 2008 15:50
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Angenehme mit nützlichem verbinden

Beitrag von spanni »

Ich hätte da 2 Häuser bei denen das Dach komplett gemacht werden müsste. Ca. 360 m² Dachfläche bei Beiden.
Der Preis entscheidet ob das Erste 2009 oder doch erst 2010 gemacht wird. Es handelt sich um ein Satteldach, soll ein Kaltdach werden. Ein Techniker war schon vor Ort und den Dachstuhl für gut befunden. Blechpfanne soll rauf. Meld Dich doch mal bei interesse.
Das Andere wäre ein Mansarddach.
Fette Grüße von Sascha

Ein Mensch, dem nicht jeden Tag wenigstens eine Stunde gehört, ist kein Mensch.
Martin Buber


http://www.schweden-fuer-jeden.de

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema