800.000 Euro für "wertloses" Bild

Hier diskutieren wir Nachrichten aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von Dagens Nyheter, Svenska Dagbladet, Expressen u.a.
Link zum Portal: https://www.schwedentor.de/land-leute/a ... achrichten
Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16249
Registriert: 9. Juli 1998 18:00

800.000 Euro für "wertloses" Bild

Beitrag von svenska-nyheter »

Rund 800.000 Euro hat ein scheinbar wertloses Gemälde einem ahnungslosen Schweden bei einer Auktion in Uppsala eingebracht. Der Mann hatte das Gemälde verkaufen wollen und ihm wurden zunächst rund 1.000 Euro geboten. Erst später stellte sich heraus, dass es sich um ein Werk des berühmten russischen Romantikers Iwan Aiwasowski handelt. Erst dann wurde eine neue Bewertung durchgeführt. Letztendlich wechselte das Gemälde für 800.000 Euro bei einer Auktion am Dienstag den Eigentümer.

Mehr...
(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)

AlterFrosch
Stiller Beobachter
Beiträge: 1
Registriert: 16. Juni 2011 06:25
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: 800.000 Euro für

Beitrag von AlterFrosch »

Krass, aber wenn es von einem bekannten Künstler ist, ist es ja nicht "wertlos" :) Für den Besitzer vielleicht, aber der kanns ja nur geerbt haben. Was dem wohl durch den Kopf gegangen ist, als er erfuhr, dass es fast ne Million € wert ist.

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema