2009

Här får du prata som hemma i Sverige. Du kan även läsa och diskutera svenska nyheter.
Hier wird schwedisch + deutsch gesprochen und über die schwedische Sprache diskutiert. Auch Anfängerfragen sowie kleine Übersetzungstipps sind willkommen!
Benutzeravatar
Haui
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 913
Registriert: 27. November 2006 19:51
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

2009

Beitrag von Haui »

Bald beginnt ein neues Jahr und da stellt sich mir eine Frage:

Heißt das neue Jahr
tjugohundranio
oder doch
tvåtusennio?

Ich finde tjugohundranio ist vom klang sehr schön.

Gruß Haui
Man muss nicht jeden Berg selber besteigen,
aber man muss Wissen wer einen die Aussicht beschreibt

http://soedrasverige.blogspot.de/

glada

Re: 2009

Beitrag von glada »

Ich kann mir nicht vorstellen, dass das anders gehandhabt wird wie tjugohundraåtta - tvåtusenåtta ist natürlich auch okay. :wink:

Benutzeravatar
Freddy
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 427
Registriert: 15. März 2008 13:28
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: 2009

Beitrag von Freddy »

Det spelar ingen roll. :D

:smt006 Freddy

Benutzeravatar
Fanny
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1100
Registriert: 24. März 2008 13:47
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: 2009

Beitrag von Fanny »

Freddy99 hat geschrieben:Det spelar ingen roll. :D

:smt006 Freddy
Du sagst es.

:smt006
Das Glück ist das einzige, das sich verdoppelt, wenn man es teilt. (Albert Schweizer)

Benutzeravatar
tjejen
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 969
Registriert: 8. April 2008 16:31
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: 2009

Beitrag von tjejen »

Im Prinzip kannst du beides benutzen, meine Lehrer meinten aber immer "tjugohundra-xx" ist richtiger.
Gnäll suger, handling duger.

BettinaZ
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 129
Registriert: 3. Dezember 2008 09:10
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: 2009

Beitrag von BettinaZ »

Ist ja lustig - ich hatte die Diskussion neulich mit meinem Sambo, der meinte auch, beides ist richtig - aber gebräuchlicher wäre die "tvåtusen...variante".
Ich denke, die Quintessenz ist wirklich, dass - im Gegensatz zu Deutschland, wo kein Mensch "zwanzighundertacht" sagen könnte, in Schweden beides geht...

Benutzeravatar
Freddy
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 427
Registriert: 15. März 2008 13:28
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: 2009

Beitrag von Freddy »

Bild

Ich habe gerade meine Frau gefragt, die im Gegensatz zu mir ja schon eine Arbeit hat.
Sie sagt, dass ihre Kollegen alle tjugohundra-xx sagen. Aber solange es die gleiche Zahl ist spielt es meiner Meinung nach keine Rolle.
Wenn ich da an die Franzosen denke :smt064 99 = 4x20+10+9 quatre-vingt-dix-neuf Bild

Im deutschen hört sich für mein Empfinden 20-Hundert doch schon komischer an, als 2-Tausend.
Mit der Zahl 21 sieht es schon wieder anderes aus. Im Geschichtsunterricht haben wir auch gesagt
Tausend und xx aber dann Elfhundert und xx.

Just my Bild

BildFreddy

Benutzeravatar
Haui
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 913
Registriert: 27. November 2006 19:51
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: 2009

Beitrag von Haui »

Ich wollte mich bei Euch für die Antworten bedanken.
Ich habe mir das auch schon gedacht das beide Lösungen gehen,
aber ich wollte gerne die Richtige haben.
Nochmal Danke
Gruß Haui

Zwanzighundertneun - :lol: irgendwie lustig
Man muss nicht jeden Berg selber besteigen,
aber man muss Wissen wer einen die Aussicht beschreibt

http://soedrasverige.blogspot.de/

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema