Aktuelle Zeit: 13. Dezember 2018 09:08

wörterbuch schwedisch deutsch deutsch schwedisch Übersetzung

Übersetzung von "Schwangerschaft" auf schwedisch, im deutsch-schwedischen Online-Wörterbuch

Sonderzeichen zum Einfügen:



Direkter Link zu dieser Übersetzung auf deine Homepage:

<a href="http://www.schwedentor.de/woerterbuch/Schwangerschaft" target="_blank">Schwangerschaft</a>
Surftipps: Schweden Land LeuteSchweden Reise UrlaubSchweden AuswanderungSchweden ShopSchwedisch lernen

 

Schwedische-deutsche Übersetzung von »Schwangerschaft« - svensk-tysk översättning

graviditet auf schwedisch
  Substantiv, Nomen. Geschlecht: Utrum
  en graviditet (unbest. sing.)
  graviditeten (best. sing.)
grossess auf schwedisch
  Substantiv, Nomen. Geschlecht: Utrum
  en grossess (unbest. sing.)
  grossessen (best. sing.)
havandeskap auf schwedisch
  Substantiv, Nomen. Geschlecht: Neutrum
  ett havandeskap (unbest. sing.)
  havandeskapet (best. sing.)
  havandeskap (unbest. pl.)
  havandeskapen (best. pl.)

Schwedische Synonyme

 

Schwedischer Satz mit havandeskapet - svensk mening

Tysk mening med Schwangerschaft - deutscher Beispielsatz

"Sie verlangte von Chemie Grünenthal den Nachweis, dass Thalidomid sich nicht auf "die Organbildung in den ersten Wochen der Schwangerschaft" auswirkte ..."

Passend zu dieser Übersetzung: Beiträge und Infoseiten

  • Re: Schwangerschaft in Schweden...
    Hallo Sandra,
    arbeitest du noch in Östersund? Ich lebe seit 6 Monaten in der Nähe von Mattmar! Ich bin 45 Jahre und laut Internet und Hebamme in der 9 Woche. Diese Berichte sind ja schon um die 5 Jahre alt... aber vielleicht erreicht es dich ja :-)
    Viveka
  • Re: Föräldrarpenning - 240-Tage-Regel
    ... bedienen darf. Meine Frage zielte auf den Fall ab, dass man eben auch eine Risikoschwangerschaft haben kann, konkret: einige Monate der Schwangerschaft ans Bett gefesselt verbringen muss (kam leider bisher sehr häufig in meiner Familie vor...). Man würde dann ggf. nicht auf 240 Arbeitstage ...
  • Föräldrarpenning - 240-Tage-Regel
    ... Wie wäre also (sehr hypothetischer) Fall zu werten: Frau wird ca. 6 Monate nach Arbeitsbeginn schwanger. Sollte sich eine komplikationslose Schwangerschaft ergeben, gar kein Problem diese 240 Tage zu erreichen. Wenn aber nun doch etwas wäre und frau wäre häufig oder lange krank geschrieben, ...