Aktuelle Zeit: 16. Dezember 2018 21:05

wörterbuch schwedisch deutsch deutsch schwedisch Übersetzung

Übersetzung von "Abschlußzeugnis" auf schwedisch, im deutsch-schwedischen Online-Wörterbuch

Sonderzeichen zum Einfügen:



Direkter Link zu dieser Übersetzung auf deine Homepage:

Surftipps: Schweden Land LeuteSchweden Reise UrlaubSchweden AuswanderungSchweden ShopSchwedisch lernen

 

Schwedische-deutsche Übersetzung von »Abschlußzeugnis« - svensk-tysk översättning

avgångsbetyg auf schwedisch
  Substantiv, Nomen. Geschlecht: Neutrum
  ett avgångsbetyg (unbest. sing.)
  avgångsbetyget (best. sing.)

 

Einige deutsche Wörter, die diesen Begriff enthalten

Schwedischer Satz mit avgångsbetyget - svensk mening

Tysk mening med Abschlußzeugnis - deutscher Beispielsatz

"... die der jeweilige Bewerber mitbringt: "Der Mitarbeiter muß natürlich ins Unternehmen passen - ein gutes Abschlußzeugnis allein ist dafür kein Garant", ... ..."

Passend zu dieser Übersetzung: Beiträge und Infoseiten

  • Re: Legitimation als Arzt für Schweden beantragen
    Hallo, hier unsere Erfahrungen um das Thema abzurunden. Im Wesentlichen haben wir uns ans dem Weg von daniel.mayer orientiert (danke dafür:-) Wir haben folgende Dokumente eingereicht: -Ansökan om Legitimation -jeweils eine Beglaubigte Kopie und eine Übersetzung von folgenden Dokumenten: -Approbation...
  • Re: Legitimation als Arzt für Schweden beantragen
    Vielen Dank, mittlerweile habe ich da angerufen und sie haben mir auch per mail geantwortet, bis auf den Pass muss alles übersetzt werden, aber sooooo viel isses nicht: Abschlusszeugnis, Approbation, Facharztzeugnis. Außerdem übersetzt werden Äquivalenzbescheinigung und Letter of good standing. Was ...
  • Re: Vernichtendes Pisa-Resultat für Schweden
    Vor einigen Jahren hatte mir ein Junge ganz stolz und freudestrahlend sein Abschlusszeugnis der 9. Klasse gezeigt. Er hatte wirklich über alle Backen gestrahlt. Richtige Noten gab es zu dem Zeitpunkt noch nicht. Im Zeugnis wurden die Abschlussnoten nur in „Bestanden“, „Gut bestanden“, und „Sehr gut ...