Beitragsseiten

Schwedische Kronen, neue Geldscheine

Es folgt eine Beschreibung der neuen Motive auf den einzelnen Scheinen, die ab Oktober 2015 bzw. Oktober 2016 gültig sind (Quelle: Reichsbank)

Die neuen Geldscheine der schwedischen Kronen zeigen uns ein Stück schwedische Kultur: Von der Öresund-Brücke im Süden (500 SEK) bis hoch nach Lappland im äußersten Norden (1.000 SEK). Auf den Vorderseiten der Geldscheine sind jeweils wichtige Personen der jüngeren schwedischen Geschichte abgebildet, mit Auszügen ihrer Werke; und zwar gleich viele Frauen wie Männer. Auf den Rückseiten sehen wir eine Darstellung der Provinzen ihrer Herkunft mit typischen Motiven sowie der zugehörigen Landschaftsblume.

 

Der schwedische 20-Kronen Schein (20-kronorssedel) mit Astrid Lindgren

20 Schwedische Kronen Geldschein Banknote Vorderseite neu ab 2015

Geldschein Vorderseite:

  1. Astrid Lindgren:
    Die schwedische Schriftstellerin Astrid Lindgren (1907-2002) ist in der ganzen Welt bekannt wegen ihrer Kinderbücher über Pippi Langstrumpf, Michel aus Lönneberga und vielen weiteren bekannten Figuren. Bild nach einer Fotografie von Jacob Forsell aus dem Jahr 1987.
  2. Pippi Langstrumpf nach einer Illustration von Ingrid Vang Nyman. Das erste Pippi-Buch erschien 1945.
  3. Motive aus dem ersten Pippi Langstrumpf Buch, mit Buchauszügen als Mikrotext.
  4. Kinder schaffen Wunder:
    Ein Mikrotext, nur in starker Vergrößerung lesbar, aus Astrid Lindgren, Skolbiblioteket 1958:3: "Jag vill skriva för en läsekrets som kan skapa mirakel. Barn skapar mirakel när de läser. Därför behöver barn böcker." - "Ich möchte für ein Publikum schreiben, das Wunder wirken kann. Kinder schaffen Wunder, wenn sie lesen. Deshalb benötigen Kinder Bücher."

 

20 Schwedische Kronen Geldschein Banknote Rückseite neu ab 2015

Geldschein Rückseite:

  1. Ein Landschaftsmotiv aus Småland: Småländischer Waldweg mit Steinumrandung
  2. Astrid Lindgrens Småland: Eine Landkarte von Schweden, die historische Provinz Småland ist markiert. Hier ist Astrid Lindgren aufgewachsen, auf dem Hof Näs bei Vimmerby.
  3. Moosglöckchen:
    Smålands Nationalblume Linnea (Moosglöckchen), benannt nach dem schwedischen Botaniker Carl von Linné.

 

 

Der schwedische 50-Kronen Schein (50-kronorssedel) mit Evert Taube

50 Schwedische Kronen Geldschein Banknote Vorderseite neu ab 2015

Geldschein Vorderseite:

  1. Evert Taube:
    Der schwedische Dichter, Komponist und Künstler Evert Taube (1890-1976) hat sehr viel zum schwedischen Liedgut beigetragen. Sein Bild ist eine Fotografie von Bengt Adin.
  2. Notenauszug aus Evert Taubes Lied: "Så länge skutan kan gå" (Die letzten Schärenfischer)
  3. Sjösala Walzer:
    Minitext, nur unter Vergrößerung lesbar, mit einem Auszug aus Evert Taubes Liedtext "Sjösala vals".

 

50 Schwedische Kronen Geldschein Banknote Rückseite neu ab 2015

Geldschein Rückseite:

  1. Bissens fyr:
    Die Küstenlinie von Bohuslän, mit dem Leuchtfeuer vor der Insel Bissen in den Schären von Tanum.
  2. Welterbe Vitlyckehällen:
    Felsritzungen von Tanum. Vitlycke ist Zentrum des dortigen UNESCO-Weltkulturerbegebietes.
  3. Evert Taubes Bohuslän:
    Eine Landkarte von Schweden, die historische Provinz Bohuslän ist markiert.
  4. Vildkaprifol:
    Bohusläns Nationalblume, das Waldgeißblatt (vildkaprifol).

 

 

Der schwedische 100-Kronen Schein (100-kronorssedel) mit Greta Garbo

Hundertkronenschein, Hundralapp, Hundrakronorssedel.

100 Schwedische Kronen Geldschein Banknote Vorderseite neu ab 2016

Geldschein Vorderseite:

  1. Greta Garbo:
    Die schwedische Schauspielerin Greta Garbo (1905-1990) gilt als eine der größten Hollywoodstars in den 1920ern und 30ern. Sie spielte in 27 Filme mit. Das Bild ist eine Fotografie des amerikanischen Fotografen Clarence Sinclair Bull und wurde während der Dreharbeiten zum Film "Susan Lenox" aufgenommen.
  2. Aus der Welt des Film: Symbolische Filmstreifen
  3. Greta Garbos Schauspielrollen:
    Ein Mikrotext, nur in Vergrößerung lesbar, der einige der von Garbo gespielten Rollenb aufzählt: Karin, Ninotchka, Marie Walewska, Anna Karenina, Katrin, Christina, Mata Hari, Susan Lenox, Yvonne, Anna Christie, Irene, Arden Stuart, Lillie, Diana Merrick, Tania, Marianne, Felicitas von Rhaden, Elena, Leonora, Grevinnan Dohna.

 

100 Schwedische Kronen Geldschein Banknote Rückseite neu ab 2016

Geldschein Rückseite:

  1. Motive von Stockholm:
    Eine Collage aus bekannten Bauwerken in Stockholm - das Reichstagsgebäude, das Schloss, das Rathaus. Außerdem ein Blick über Saltsjön und den Mälaren.
  2. Greta Garbos Södermalm: Eine Skizze von Stockholm, unter anderem mit der Insel Södermalm, auf der Greta Garbo aufwuchs.
  3. Stockholm:
    Eine Landkarte von Schweden, Stockholm ist markiert.
  4. Södermanlands Nationalblume, die Weiße Seerose (vit näckros); und Upplands Nationalblume, die Schachblume (kungsängslilja).

 

 

Der schwedische 200-Kronen Schein (200-kronorssedel) mit Ingmar Bergman

200 Schwedische Kronen Geldschein Banknote Vorderseite neu ab 2015

Geldschein Vorderseite:

  1. Ingmar Bergman:
    Der schwedische Theater- und Filmregisseur Ingmar Bergman (1918-2007) zählt zu den herausragendsten Regisseuren der Filmgeschichte. Das Bild ist eine Fotografie des französischen Fotografen Frederick-Edwin Bertin aus dem Jahr 2001.
  2. Das siebente Siegel:
    Bild aus den Dreharbeiten von Ingmar Bergmans Film "Det sjunde inseglet" (Das siebente Siegel), der 1957 uraufgeführt wurde. Die Szene zeigt Ingmar Bergman im Gespräch mit Bengt Ekerot, der im Film Den Tod spielte.
  3. Eine Wirklichkeit außerhalb der Wirklichkeit: Ein Zitat von Ingmar Bergmann, nur mit Lupe lesbar: "Jag vet nämligen att vi med filmens hjälp kan tränga in i hittills obesedda världar, verkligheter utanför verkligheten." ("Denn ich weiß, dass wir mithilfe des Film in bisher ungesehene Welten vordringen können; in Wirklichkeiten außerhalb der Wirklichkeit.")
  4. Fanny und Alexander: Ein Mikrotext mit einer Stelle aus Fanny und Alexander, in der Oscar 1983 über einen besonderen Stuhl spricht.

 

200 Schwedische Kronen Geldschein Banknote Rückseite neu ab 2015

Geldschein Rückseite:

  1. Gotländische Rauka-Steine, im Naturreservat Langhammar auf Fårö (Gotland). --> Sehenswürdigkeiten Gotland
  2. Ingmar Bergmans Gotland:
    Eine Landkarte von Schweden, die Provinz Gotland ist markiert. Ingmar Bergman wohnte über 40 Jahre lang auf Fårö (Gotland) und hat auch viele seiner größten Filme dort gedreht.
  3. Gemeiner Efeu: Gotlands Nationalblume murgröna ("Mauergrün" = Efeu).

 

 

Der schwedische 500-Kronen Schein (500-kronorssedel) mit Birgit Nilsson

500 Schwedische Kronen Geldschein Banknote Vorderseite neu ab 2016

Geldschein Vorderseite:

  1. Birgit Nilsson:
    Die schwedische Opernsängerin Birgit Nilsson (1918-2005) war die führende Wagner-Sopranistin ihrer Zeit und weltweit erfolgreich. Das Bild zeigt eine Fotografie von Enar Merkel Rydberg, der Birgit Nilsson in ihrer Rolle als Brünnhilde aufgenommen hat, während einer Aufführung von Richard Wagners Oper "Die Walküre" im Jahr 1968.
  2. Brünnhilde in Die Walküre:
    Bild aus einer Probe des ersten Aktes von Die Walküre in Jan Brazdas Inszenierung von 1968. Birgit Nilsson spielt die Rolle der Brünnhilde, Jerker Arvidson die Rolle des Wotan. Fotograf war Enar Merkel Rydberg, Hoffotograf der Königlichen Oper.
  3. Birgit Nilssons Opernrollen:
    Ein Mikrotext, nur mit Lupe lesbar, zählt ihre Rollen auf: Agathe, Aida, Amelia, Ariadne, Brünnhilde, Donna Anna, Elektra, Elettra, Elisabeth, Elsa, Fältmarskalkinnan, Färgarfrun, Isolde, Judith, Lady Macbeth, Leonore, Lisa, Minnie, Ortlinde, Penelope, Rezia, Salome, Senta, Sieglinde, Sigrun, Tosca, Turandot, Ursula, Venus, Woglinde.

 

500 Schwedische Kronen Geldschein Banknote Rückseite neu ab 2016

Geldschein Rückseite:

  1. Öresundbrücke: Die Öresundbrücke, eine 15,9 km lange Verbindung zwischen Malmö und Kopenhagen, wurde am 1. Juli 2000 eröffnet.
  2. Birgit Nilssons Skåne:
    Eine Landkarte von Schweden, Skåne ist markiert. In dieser Gegend wuchs Birgit Nilsson auf, auf einem landwirtschaftlichen Betrieb auf der Halbinsel Bjärehalvön.
  3. Margerite: Skånes Nationalblume ist der prästkrage ("Priesterkragen" = Margerite).

 

 

Der schwedische 1000-Kronen Schein (1000-kronorssedel) mit Dag Hammarskjöld

1.000 Schwedische Kronen Geldschein Banknote Vorderseite neu ab 2015

Geldschein Vorderseite:

  1. Dag Hammarskjöld:
    Dag Hammarskjöld (1905-1961) war Generalsekretär der UNO von 1953-1961 und Leiter der Schwedischen Akademie ab 1954. Er kam 1961 bei einem Flugzeugabsturz im heutigen Zambia um. Posthum wurde ihm im selben Jahr der Friedensnobelpreis verliehen. Das Bild ist eine Fotografie des kanadischen Fotografen Yousuf Karsh, es wurde am 22. August 1960 im TIME Magazin veröffentlicht.
  2. Das Symbol der Vereinten Nationen (UN)
    Die Charta der Vereinten Nationen trat am 24. Oktober 1945 in Kraft. Die UN sieht sich der Sicherung des Weltfriedens, der Einhaltung des Völkerrechts, dem Schutz der Menschenrechte und der Förderung der internationalen Zusammenarbeit verpflichtet.
  3. Das UN Hauptquartier in New York
  4. Die Menschenrechte: Ein Minitext, nur mit Lupe lesbar. Er gibt die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte, Artikel 1, wieder.

 

1.000 Schwedische Kronen Geldschein Banknote Rückseite neu ab 2015

Geldschein Rückseite:

  1. Welterbe Laponia:
    Bergmotiv aus Lappland, nach einer am 24. Juli 1998 aufgenommenen Fotografie von Claes Grundsten. Sie zeigt den Nordgipfel von Sarektjåhkkås in Richtung Nordwesten, über dem Sarektjåhkkå-Massiv. Der spitze Gipfel links heißt Gávabákte, der ganz rechts ist der Niják. Das Motiv liegt im Sarek Nationalpark und ist Teil des Welterbes Laponia.
  2. Wegzeichen:
    Ein symbolischer Polarkreis mit Minitext (lesbar mit Lupe), der ein Zitat aus Dag Hammarskjölds Buch "Vägmärken" wiedergibt (deutsch: Zeichen am Weg): "Mät aldrig bergets höjd förrän du nått toppen. Då ska du se hur lågt det var." - "Miss niemals die Höhe des Berges, bevor Du nicht den Gipfel erreicht hast. Dann erst wirst Du sehen, wie niedrig er war."
  3. Dag Hammarskjölds Lappland:
    Eine Karte von Schweden, die Provinz Lappland ist markiert. Dag Hammarskjöld stammt zwar aus Jönköping, hat sich jedoch Zeit seines Lebens sehr für Lapplands Natur interessiert.
  4. Weiße Silberwurz:
    Lapplands Nationalblume ist die Weiße Silberwurz (fjällsippa).

 

 

Und so sahen die alten schwedischen Banknoten früher aus:

Kommentare  

# Bernhard Sahrhage 2010-10-23 11:22
Hallo,
ich habe festgestellt das 50 Öre Münzen nicht mehr als Zahlungsmittel an der Supermarktkasse akzeptiert werden!
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
# R. Arko 2011-01-31 18:25
Wo, in Schweden? Das haben Sie nicht ausdrücklich beschrieben!

---
Antwort: Genau, richtig! Alles auf diesen Seiten dreht sich um Schweden ;-)
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
# M. Lüddecke 2011-04-30 22:42
50 Öre Münzen sind auch kein offizielles Zahlungsmittel mehr.
Anders als hier im "Erbsenzählerla nd" hat man in Schweden das Kleingeld damit fast cpl abgeschafft.
Man rundet halt einfach auf bzw ab.
Man ist uns damit mal wider jahrzehnteweit in Vorraus.
---
Antwort: Das ist richtig; im Sommer 2010 hatten wir ja bereits darüber berichtet, dass ab Oktober die 50 Öre abgeschafft werden. (s.o.)
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren

Hier geht es weiter:

www. SchwedenTor® .de  •  Copyright © 1997–2016 Dietmar Gerster / CALL-Systeme  •  All rights reserved.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.