Zwei positive Nachrichten für Saab

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Zwei positive Nachrichten für Saab

Beitragvon svenska-nyheter » 4. Juli 2011 14:35

Aktualisiert 15:28Für den um seine Existenz ringenden schwedischen Automobilhersteller Saab hat die erste Juliwoche mit gleich zwei positiven Nachrichten begonnen. Am Montag wurde bekannt, dass der niederländische Saab-Eigner Spyker Cars ein Abkommen mit zwei chinesischen Unternehmen getroffen hat, das Investitionen in Höhe von 245 Millionen Euro vorsieht. Dazu hieß es, die Vereinbarung gestatte die Entwicklung mehrerer neuer Saab-Modelle unter chinesischer Leitung. Der Vertrag muss noch von der Europäischen Investitionsbank gebilligt werden, bevor er in Kraft treten kann.Die EIB mit Sitz in Luxemburg genehmigte unterdessen den in der vergangenen Woche erfolgten Verkauf von Saab-Grundbesitz an eine private Stockholmer Immobilien-Firma. Das Geschäft hat ein Volumen von 27 Millionen Euro.

Mehr...
(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste