Zuschüsse für wehrhafte Bürger

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Zuschüsse für wehrhafte Bürger

Beitragvon svenska-nyheter » 16. Januar 2015 10:46

Bürgerinitiativen sollen für mehr Sicherheit in einer südschwedischen Gemeinde sorgen.

Mehr...
(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)

Petergillarsverige
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1272
Registriert: 4. Oktober 2011 16:15
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Zuschüsse für wehrhafte Bürger

Beitragvon Petergillarsverige » 16. Januar 2015 11:31

Interessant, könnte ein "billiger" Weg sein.
Schweden ist nicht nur ein schönes Land - das ist ein Virus!

jörgT
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1815
Registriert: 14. Oktober 2006 14:48
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Zuschüsse für wehrhafte Bürger

Beitragvon jörgT » 17. Januar 2015 14:28

Diese "nattvandrarna" sind Tradition in Schweden - ich traf kürzlich einen Bekannten, der soetwas schon vor über 15 Jahren in Dalarna machte, als seine Kinder aufs Gymnasium gingen. Er begrüsste sehr, dass diese Tradition wieder aufgenommen wird!
Häufig sind es ja Eltern, die verhindern wollen, dass ihre Sprösslinge nachts herumstromern und Unsinn anstellen ...
Die Überschrift ist insofern falsch - es geht nicht um "wehrhafte" Bürger, sondern um die Präsenz Erwachsener im nächtlichen Milieu!
Jörg


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste