Zum Arbeiten nach Nordschweden

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Gast

Zum Arbeiten nach Nordschweden

Beitragvon Gast » 16. April 2004 16:56

Hallo,<br>ich habe vor mich gegen Ende August oder so nach Nordschweden (speziell Lulea) aufzumachen, um mir dort einen Job zu suchen und dort erstmal zu bleiben. Um den Job mache ich mir eigentlich keine Sorgen, da (sonder)pädagogische Fachkräfte in der REgel gesucht werden....oder aber Pflegepersonal...<br>ABER: vielleicht kann mir dennoch jemand Tipps geben, jemand, der selbst in der Situation "Suche Job in Schweden" war und bei der ein oder anderen möglichen bürokratischen Hürde gedacht hat "Hätte mir das mal jemand vorher gesagt"....<br>Oder aber vielleicht kennt sogar jemand eine Person in Lulea, mit der man sich in Verbindung setzen dürfte, bzw. vor Ort bei möglichen auftretenden Problemem mal auf nen Kaffee vorbeischauen dürfte???<p><br>Also, falls es jemanden gibt, der Tipps loswerden will, dann freue ich mich.<p>Gruß Imke

Michael_Andresen

Re: Zum Arbeiten nach Nordschweden

Beitragvon Michael_Andresen » 16. April 2004 20:51

: [Imke zieht nach Schweden]<p>Guck Dir mal diese Seiten (s.u.) an und ignorier alles, was speziell fuer Aerzte geschreiben ist.<br>Vielleicht ist ja was interessantes fuer Dich dabei.<p>//M


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste