Zugverkehr nach Bombendrohung unterbrochen

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Zugverkehr nach Bombendrohung unterbrochen

Beitragvon svenska-nyheter » 29. April 2011 12:51

Wegen einer anonymen Bombendrohung ist der Bahnverkehr im Raum Gävle nördlich von Stockholm am späten Donnerstag vorübergehend unterbrochen worden. Nach Angaben der Polizei hatte ein Unbekannter über die Notrufnummer angekündigt, er werde eine Eisenbahnbrücke sprengen und jeden erschießen, der ihn daran hindern wolle. Der Polizei gelang es, das Handy des Mannes zu orten, sodass er festgenommen werden konnte. Sprengstoff oder Waffen wurden nicht gefunden. Der Zugverkehr verläuft inzwischen wieder normal.

Mehr...
(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste