Zu Besuch in Lund - Was tun?

Lohnenswerte Reiseziele, Ausflugstipps, Tourpläne und allgemeine Reiseplanung: Wo war es am schönsten, was muss man unbedingt gesehen haben? Clubs, Museen, Partys, Runensteine und touristische Aktivitäten.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/reise-urlaub/urlaubsregionen
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Ruben

Zu Besuch in Lund - Was tun?

Beitragvon Ruben » 13. September 2007 22:00

Hallo liebes Schweden Forum :)

Ich hoffe es ist in Ordnung wenn ich hier einfach mal poste! Ein Freund von mir studiert gerade in Lund (bei Malmö) und ich werde ihn recht kurzfristig besuchen. Er ist erst kurz da und kann sich im momentanen Stress (Unianfang, Wohnung einrichten usw) nicht um ein Programm kümmern.

Jetzt meine Frage:
Was kann man in der Gegend um Lund so alles unternehmen? Was muss man da gesehen haben :D

Neben Sehenswürdigkeiten und Attraktionen aller Art hätte ich vor allem Lust auf einen kleinen Aufenthalt am See in einer Hütte. Habt ihr da Tipps?

So, das wars schon, vielen Dank für eure Hilfe,
LG Ruben

Ruben

Re: Zu Besuch in Lund - Was tun?

Beitragvon Ruben » 18. September 2007 09:13

Hat keiner eine Idee? Muss ja nicht direkt neben Lund sein, wir könnten uns auch ein Auto leihen :D

LG [/code]

Uwe_Stgt
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 162
Registriert: 1. April 2007 16:27
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Zu Besuch in Lund - Was tun?

Beitragvon Uwe_Stgt » 18. September 2007 09:44

Hallo Ruben.

Ich war selbst noch nie in Lund. Aber schau Dir doch ruhig mal Malmö an - die drittgrößte Stadt Schwedens. Dort war ich zwar auch nur mal kurz, aber ich fand es ist eine schöne Stadt mit alten Häusern. Schau Dir die Öresundbrücke an, für mich eines der beeindruckendsten Bauwerke in Europa. Vielleicht ist auch Ystad interessant für Dich; in dieser Stadt "arbeitet" Kommissar Wallander, eine Romanfigur von Henning Mankell.

Ansonsten sollten hier eigentlich noch einige andere etwas über Skåne sagen können...

Gruß

Uwe

Benutzeravatar
Imrhien
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 3313
Registriert: 6. Dezember 2006 10:31
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Zu Besuch in Lund - Was tun?

Beitragvon Imrhien » 18. September 2007 09:49

Hej,
leider kann ich Dir nicht direkt Tipps geben was man in Lund machen kann. Aber ich war einmal einen Tag lang da und fand es sehr schön. Wir haben damals nichts unternommen in dem Sinn. Wir sind einfach mit dem AUto rein und haben uns die Stadt angeschaut. Es ist ja eine Uni-Stadt und ich finde das hat man gesehen. Viele junge Leute, viele Läden und auch viele Restaurants und Kneipen. Einen Tag kann man sicher schon damit verbringen einfach zu bummeln und sich alles so anzuschauen.
Aber mehr weiss ich leider nicht. Wir waren damals eigentlich bei Lomma in einem Steinbruch... und ich hatte da eben nur mal etwas Zeit zwischendurch und wollte Shoppen :)

Viel Spaß aber in der Gegend, die ist sehr schön

Grüße

Wiebke

Manty

Re: Zu Besuch in Lund - Was tun?

Beitragvon Manty » 18. September 2007 09:51

Hm, Lund .... Ich weiß nur, daß in Höör der Skånes Djurpark ist. Der ist ziemlich groß und die haben auch Elche. Alle wollen ja immer Elche sehen.
Ansonsten Sehenswürdigkeiten in Lund :!: :?: Also der Dom soll wohl sehenswert sein und das Kulturhistorische Museum. Die haben draußen im Freien alte Bauernhäuser zu besichtigen. Falls euch sowas interessiert?
Du kannst aber euch gleich am ersten Tag mal zum Turistbüro gehen. Die Infos, die man dort erhält sind kostenlos.
http://www.lund.se/templates/Page____33676.aspx

Und Aktivitätsmäßig kannst du auch hier nochmal kucken:
http://www.lund.se/templates/Page____34096.aspx

Manty

Re: Zu Besuch in Lund - Was tun?

Beitragvon Manty » 18. September 2007 09:56

Achso hier noch der Link zum Djurpark

http://www.skanesdjurpark.se/

und wie Uwe schon gesagt hat, Öresundbrücke sollte man schon mal gesehen haben, wenn ihr Zeit habt, fahrt auch drüber, kostet allerdings Geld.

http://www.oeresund-bruecke.de/

Und achso ja in Malmö das Schloß soll auch sehr, sehr sehenswert sein :!:

Benutzeravatar
danielsson
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 244
Registriert: 16. November 2006 09:52

Re: Zu Besuch in Lund - Was tun?

Beitragvon danielsson » 18. September 2007 11:48

tjenare ruben,

also, studenten in lund, sehr geniale geschichte. lund hat tausende von studenten und zig studentenpubs. sag deinem freund er soll unbedingt gästekarten besorgen, damit ihr da rein kommt. am besten in die clubs von den nations gehen, da ist immer am meisten los. generell ist das nachtleben in lund 5mal besser als das tagesleben ;-).


dann kann ich auf jeden fall vorschlagen nach kopenhagen sowie nach helsingör und helsingborg zu fahren, sehr schön und alles einfach mit dem zug zu erreichen. bzw mit der fähre.
wenn ihr gutes wetter habt lohnt es sich auch die westküste mit dem auto hoch zu fahren oder auf die kleine insel vor landskrona zu fahren und räder zu mieten (habe den namen vergessen).

werde in zwei stunden auch im flieger nach malmö sitzen. kannst dich ja melden wenn euch nichts einfällt was ihr machen könnt ;-)

gruss
danielssån

Mark_

Re: Zu Besuch in Lund - Was tun?

Beitragvon Mark_ » 4. Oktober 2007 23:21

Ich wuerde in Lund den botanischen Garten und die zentrale Kirche besichtigen und ansonsten nach Malmö fahren... da gibts jede Menge von Fussgaengerzone, promenieren am Meer (turning torso) und viele Kneipen und Nachtclubs.

Mark, der von Malmö nach Karlskrona gezogen ist :)


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Sehenswürdigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast