Womotour durch Südschweden Sommer 2008

Lohnenswerte Reiseziele, Ausflugstipps, Tourpläne und allgemeine Reiseplanung: Wo war es am schönsten, was muss man unbedingt gesehen haben? Clubs, Museen, Partys, Runensteine und touristische Aktivitäten.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/reise-urlaub/urlaubsregionen
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

brösmeli
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 17
Registriert: 30. Mai 2007 09:26
Kontaktdaten:

Womotour durch Südschweden Sommer 2008

Beitragvon brösmeli » 24. März 2008 11:44

hej hej zusammen, hoffe ihr habt die Ostertag wenn auch nicht bei schönem Wetter, gut überstanden??

Ich fahre am Freitag 25.7.08 um 10.00 von Travemünde nach Trelleborg, unterwegs sind wir (meine 2 Girls 13 u 15 und ich 40) mit unserem Wohnmobil.
Wir werden zum ersten Mal in Schweden herumreisen und daher möchte ich euch fragen, habt ihr Tipps, was wir uns unbedingt anschauen sollten? Wir möchten gerne Elche sehen, auch wenn es "nur" in einer Elchfarm ist, habt ihr uns dazu gute Adressen? Schön wäre es natürlich, wenn wir eine schweizer Auswandererfamilie welche nun in Schweden lebt, kennenlernen dürften!! Also, wir warten gespannt auf eure Nachrichten und freuen uns auf Schweden. P.S: ich bin fleissig im Selbststudium am schwedisch lernen..... :lol:

Anita
Reise jetzt solange du kannst, du weisst nie wann es zum letzten Mal ist!

Benutzeravatar
trollebjär
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 161
Registriert: 15. März 2008 07:37
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Womotour durch Südschweden Sommer 2008

Beitragvon trollebjär » 24. März 2008 11:54

Hej!
Was ist Südschweden? Wie hoch nördlich wollt Ihr?
Martina

nobse

Re: Womotour durch Südschweden Sommer 2008

Beitragvon nobse » 24. März 2008 12:42

In Südschweden ist die Chance Elche zu sehen ziemlich groß.Aber versprecht euch nichts.Eine Stelle kenne ich direkt an der Autobahn,direkt am Ljunbystopp, etliche Kilometer vor Jöngköpping,wenn du von Helsingborg kommst. Aber kauft da bloß nichts im Souveniershop.

brösmeli
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 17
Registriert: 30. Mai 2007 09:26
Kontaktdaten:

Re: Womotour durch Südschweden Sommer 2008

Beitragvon brösmeli » 24. März 2008 13:17

@trollebjär :

wir möchten sicherlich bis zu dem vänern und vätternsee hoch.

wir haben ja nur gute 2 wochen zeit, möchten viel sehen, erleben und fotografieren, denn das ist mein grosses hobby. auch möchten wir mal angeln und dann die fische, falls wir denn welche fangen (sind ja blutige anfänger) auch selber grillieren!! vielleicht mal eine kanutour oder mit der draisine fahren.....habe schon viele bücher über schweden gelesen und weiss......schweden ist ein land mit unbegrenzten möglichkeiten. nur was soll man alles angehen so beim 1. besuch???

zudem ist alles auch noch eine preisfrage :?

aber ich bin zuversichtlich noch viele gute tipps hier im forum zu bekommen und vorallem, nette leute kennen zu lernen.....und wer weiss, vielleicht besuchen wir ja die einen oder andern????

anita
Reise jetzt solange du kannst, du weisst nie wann es zum letzten Mal ist!

Hans

Re: Womotour durch Südschweden Sommer 2008

Beitragvon Hans » 24. März 2008 13:24

Kinda Kanal.
In Östergötland ist der Kinda Kanal.
Unterschätzt, aber wirklich einen Besuch wert.

Östergötland eine alte Kulturlandschaft wos der Begriff Schweden einstmals begann.
http://www.kindakanal.se/ty/indexty.htm

Grüsse
Hans
:smt006

nobse

Re: Womotour durch Südschweden Sommer 2008

Beitragvon nobse » 24. März 2008 14:22

Beim ersten Besuch mehr fahren als stehen ,sich umsehen und darauf den nächsten Urlaub aufbauen und den übernächsten usw.
Wir bleiben maximal 5 Tage an einem Ort.

Benutzeravatar
Infosammler
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 894
Registriert: 2. Oktober 2007 11:57
Schwedisch-Kenntnisse: gut

Re: Womotour durch Südschweden Sommer 2008

Beitragvon Infosammler » 24. März 2008 14:48

Hallo Anita,
auch wir fahren mit dem WoMo nach Schweden. Allerdings genau einen Monat früher. Unsere Route geht auch am Vänern und Vätern lang. Da wir auch nur leider 19 Tage unterwegs sind, können wir euch bis dahin noch ein paar Taufrische Tips geben. Werden uns dann sowieso erst mal mit einem Kurzbericht hier melden. Der gesamte Bericht, wenn daran jemand interessiert ist, wird wohl was länger dauern. Wünsche euch auf jedenfall eine superschöne Zeit in Schweden.

Gruß Claudia
Var inte för optimistisk, ljuset i slutet av tunnel kan vara ett tåg. Franz Kaffka

Hans

Re: Womotour durch Südschweden Sommer 2008

Beitragvon Hans » 24. März 2008 15:25

Hier ein Tip.
Lars Wilks und seine einzigartigen Skulpturen.
Gross -grösser am grössten-Lars Wilks Nimis.
Gruss
Hans
:smt006

Hans

Re: Womotour durch Südschweden Sommer 2008

Beitragvon Hans » 24. März 2008 15:26

Der Link kam nicht mit.
Ja das Alter. Das Alter.
http://www.vilks.net/nimis_arx.html
Hans
:smt006

Smultron

Re: Womotour durch Südschweden Sommer 2008

Beitragvon Smultron » 24. März 2008 17:00

Hej Anita,
falls Euch kein Elch in freier Wildbahn begegnet, wäre der Elchpark "Grönåsens Älgpark" in Kosta zu empfehlen. Schau hier, werdet mit Elchrufen begrüßt. http://www.moosepark.net
Liegt etwa 50 km westlich von Kalmar, mitten im Glasreich. Dort kann man bei der Herstellung von schönen Glasprodukten zuschauen und mit gefülltem Geldbeutel tolle Sachen kaufen. Viel Spaß bei Euren Vorbereitungen. :smt039


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Sehenswürdigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste