Wolf-Politik überdenken?

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Wolf-Politik überdenken?

Beitragvon svenska-nyheter » 8. März 2012 12:01

Immer mehr Haus- und Nutztiere werden in Schweden von Wölfen angegriffen. Dies belegt aktuelle Statistik des Zentrums für Wildschäden an der Schwedischen Landwirtschaftsuniversität. Im Jahr 2011 wurden demnach nahezu 800 zahme Tiere, vornehmlich Schafe, von Raubtieren angegriffen. Auf das Konto von Wölfen gingen dabei 450 Attacken. Die öffentlichen Kosten für Schadenersatz an betroffene Tierbesitzer beliefen sich 2011 auf umgerechnet rund 160.000 Euro. Zwei Drittel davon waren auf Schäden durch Wölfe zurückzuführen.

Mehr...
(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 24 Gäste