Wohnungssuche in Stockholm

Von Auswanderern für Auswanderungswillige! Alle Fragen zu Planung und Durchführung, zu Umzug, Integration und Umgang mit den Behörden. Interessante Erlebnisse und Tipps der Expats.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/auswandern-leben
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

otto

Wohnungssuche in Stockholm

Beitragvon otto » 29. Mai 2012 22:57

God Kväll alle miteinander,

ich hätte eine Frage zum Thema Wohnungen in Stockholm. Und zwar werde ich mein Studium komplett in Stockholm machen. Daher bin ich momentan auf der Suche nach einer Wohnung. Habt ihr Tipps in welchen Zeitungen/Internetseiten Wohnungsanzeigen zu finden sind? Ich kenne bisher nur bostaddirekt und hatte da leider noch keinen Erfolg. Ich bin am Überlegen eine größere Wohnung zu mieten, um eine WG aufzumachen. Wisst ihr, ob die Chancen dazu gut sind oder werden WGs nicht so gerne gesehen von den schwedischen Vermietern?
Um etwas zu mieten werde ich mit Sicherheit die Personennummer benötigen, nicht wahr?

Es wäre toll, wenn ihr ein paar Ratschläge hättet wie ich an eine Wohnung in Stockholm kommen könnte.

VG,
Jojo

velotraum
Neuling
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 1. Juni 2012 08:45
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Wohnungssuche in Stockholm

Beitragvon velotraum » 1. Juni 2012 08:51

Hej Jojo,

ich denke die WG zu eröffnen sollte das kleinere Problem sein, das größere ist eher eine derart große Wohnung in Stockholm zu finden, die dann auch noch einigermaßen bezahlbar ist. Die städtische Wohnungsvermittlung (Stockholms Stads Bostadsförmedling, http://www.bostad.stockholm.se , hat Wartelisten von z.T. 5-10 Jahren auf Wohnungen.

Du kannst es aber mal hier versuchen:
http://www.blocket.se . Das ist eines der populärsten Seiten wenn es um die Wohnungssuche in Schweden geht. Ansonsten eventuell auch mal an einen Makler wenden in Stockholm. Und natürliche eine gut gefüllte Geldbörse :). Ich würde mir aber erst einmal eine WG suchen und dann in STockholm eine Wohnung. Funktioniert wenn man vor Ort ist wesentlich leichter als von Deutschland aus.

VIele Grüße!
Florian


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Auswandern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste