Wohnungsnot! Hjälp!

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

johanna.pet
Stiller Beobachter
Beiträge: 2
Registriert: 20. April 2008 15:02
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Wohnungsnot! Hjälp!

Beitragvon johanna.pet » 29. Mai 2008 10:58

Hallo liebe Schweden-Experten!

Ich bin im fünften jahr Medizin und habe es nach vielen bürokratischen Schlachten und Anträgen geschafft, für vier Monate im Huddinge Sjukhus in Stockholm arbeiten zu dürfen!

Leider sieht es momentan so aus als müsste ich unter einer von Stockholms schönen Brücken schlafen: die meisten Zimmer werden nur im Juni und Juli vermietet (Semesterferien für schwedische Studenten) und in dem von mir benötigten Zeitraum (1. August bis 30. November) suchen ca. 50 deutsche Studenten eine Wohnung! :shock:
Wenn also tatsächlich mal ein Angebot kommt, gibt es immer schon 25 Zuschriften...

Jetzt meine Bitte: hat irgendjemand noch einen Insider-Tipp wo man suchen kann? Ich suche momentan immer am "annonstorget" der Universität und auf http://www.lappis.org, einer Wohnheims-Seite.

Oder kennt jemand von euch vielleicht jemanden, der ein Zimmer in Stockholm vermietet?
Ich bin 23 Jahre alt, im 10. Semester Medizin, reinlich, Nichtraucher und meine Eltern würden für die Miete bürgen...

Es wäre toll wenn jemand Ideen hätte!
Tack så mycket!
Johanna

:schwedentor2:

helden

Re: Wohnungsnot! Hjälp!

Beitragvon helden » 29. Mai 2008 12:38

johanna.pet hat geschrieben:
Es wäre toll wenn jemand Ideen hätte!
Tack så mycket!
Johanna

:schwedentor2:


Hallo Johanna,

vielleicht wäre es eine Überbrückung auf eine Stuga auszuweichen?

http://www.camping.se

Vielleicht kann man einen Pauschalpreis ausmachen, wenn man länger bleibt, oder zelten, ist nicht der Hit, aber vielleicht was.

Es gibt Campingplätze mit S-Bahn Anschluß

Viel Erfolg!

Nanna
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 282
Registriert: 8. Januar 2008 12:10
Schwedisch-Kenntnisse: Muttersprache

Re: Wohnungsnot! Hjälp!

Beitragvon Nanna » 29. Mai 2008 12:46

Frag doch mal Deinen Arbeitgeber, vielleicht haben die ja Kontakte o der zumindest Tips. Du wirst ja kaum die erste sein, die aus dem Ausland kommt und keine Wohnung findet.

Nanna

tilmann

Re: Wohnungsnot! Hjälp!

Beitragvon tilmann » 29. Mai 2008 13:04

Hej!
Vielleicht findest Du was bei http://www.blocket.se oder
http://www.andrahandsguiden.com/
Viel Glück!
Tilmann

johanna.pet
Stiller Beobachter
Beiträge: 2
Registriert: 20. April 2008 15:02
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Wohnungsnot! Hjälp!

Beitragvon johanna.pet » 5. Juni 2008 20:02

Hej!

Vielen Dank für die Hilfe!
Habe über blocket.se etwas zur Untermiete bei einer Krankenschwester und ihrer Tochter gefunden -eine etwas ungewohnte Wohnform, aber ein Dach über dem Kopf ;-)

hejdå, har det så bra!

johanna

Benutzeravatar
Imrhien
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 3310
Registriert: 6. Dezember 2006 10:31
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Wohnungsnot! Hjälp!

Beitragvon Imrhien » 9. Juni 2008 08:47

Hej Johanna,
leider kann ich Dir direkt in Stockholm auch nicht besser helfen als die anderen. Die Ideen sind vielleicht schon hilfreich. Ich kenne nur noch das ein oder andere Vandrahem aber das ist auf Dauer zu teuer und vermutlich kann man da gar nicht so lange bleiben..
Solltest Du nichts finden bis es soweit ist, meld Dich per PN ruhig mal bei mir. Wir haben ein Gästezimmer :)
Das ginge auch nur übergangsweise vor allem weil es für Dich viel zu weit wäre um jeden Tag zu pendeln. Es gibt Leute die das von hier machen... Aber es sind halt schon eineinhalb Stunden ein Weg. Aber bevor Du unter einer Brücke schlafen musst... Vielleicht kannst Du Dir so etwas Zeit verschaffen und etwas suchen, wenn Du schon wenigstens mal in der Nähe bist. Das machts vielleicht einfacher. Ich drücke aber trotzdem schon mal die Daumen, dass Du was findest. Wäre ja besser für Dich als immer zu fahren.

Ich drück die Daumen.

Liebe Grüsse
Wiebke


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste