Wohnmobil

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Petergillarsverige
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1285
Registriert: 4. Oktober 2011 16:15
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Wohnmobil

Beitragvon Petergillarsverige » 12. November 2014 11:00

Nun, bei der mobilen Prüfung hast du für 12 h keine Zeit, das ist klar. Bei meinen stationären Anlagen mache ich das aber so. Ich würde das auch so machen, wenn ich meine mobile Anlage prüfe, denn da hätte ich Zeit. Ich hab selber das Zertifikat für die Gasanlagenprüfung. GSP/GAP.
Bei meinen Wasserstoffanlagen bin ich da etwas pingelig, denn euer Gas ist odoriert und ihr riecht es wenn es undicht ist. Bei Wasserstoff geht das nicht.

Die Gasflaschen haben ein Datum betreff TÜV.
Schweden ist nicht nur ein schönes Land - das ist ein Virus!

EuraGerhard
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1005
Registriert: 28. Juli 2010 11:51
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Wohnmobil

Beitragvon EuraGerhard » 12. November 2014 13:18

vinbergssnäcka hat geschrieben:Ein anderer Punkt sind die Gasflaschen....ich habe ja ein deutsches Womo mit deutschen Gasflaschen und lasse diese nach Bedarf befüllen....

Wo lässt Du die in Schweden befüllen? Ich bin zwar selber auf schwedische Flaschen umgestiegen, würde aber gerne deutschen Wohnmobil-Kollegen Tipps geben, wo sie notfalls in Schweden ihre Gasflaschen befüllen lassen können.

vinbergssnäcka hat geschrieben:irgendwann sollten aber vielleicht die Flaschen auch mal getauscht oder kontrolliert werden....habt ihr einen Tipp?

Die Flaschen müssen alle 10 Jahre geprüft werden. Das nächste Prüfungsjahr ist in einem der Griffe eingeschlagen.

Wenn es sich um graue Tauschflaschen handelt, dann empfehle ich, sie beim nächsten Deutschlandbesuch einfach nicht zu befüllen, sondern zu tauschen. Das geht bei den meisten Baumärkten, bei Campinghändlern, bei manchen Tankstellen und oft auch auf Campingplätzen.

MfG
Gerhard

vinbergssnäcka
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 732
Registriert: 3. September 2012 21:38
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: Wohnmobil

Beitragvon vinbergssnäcka » 12. November 2014 16:26

Ich oder besser wir, mein Freund auch lassen unsere Gasflaschen immer in Mönsterås füllen. In der Karamellfabriken, liegt direkt an der E22.

http://kvalitetsgodis.se/produkter/gasol/

auch in Kalmar scheint es neuerdings jemanden zu geben, hab da aber noch nicht genauer nachgehakt...
liebe Grüsse

Heike

meine Seite: http://figeholm.jimdo.com

vinbergssnäcka
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 732
Registriert: 3. September 2012 21:38
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: Wohnmobil

Beitragvon vinbergssnäcka » 12. November 2014 16:28

achso, danke für den Tipp, werde mal nach dem Datum schauen und dann eventuell mal in Deutschland tauschen.....gute Idee....hab 2 kleine Flaschen.
liebe Grüsse

Heike

meine Seite: http://figeholm.jimdo.com

Schnucki100
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 16
Registriert: 30. Oktober 2014 20:48
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Wohnmobil

Beitragvon Schnucki100 » 12. November 2014 17:58

vinbergssnäcka hat geschrieben:ok, wo ist es denn registriert? In Schweden, in Deutschland? oder noch garnicht?
Denke das ist ne wertvolle Info für die Interessenten.


Hallo
, mein Fahrzeug ist in Deutschland registiert und auch Angemeldet. Mein Mann und ich haben schon öfter mit einem Ami WM Urlaub in Schweden gemacht und wir wurden noch nie nach einer Gasprüfung gefragt oder Gaskontrolle hatten wir auch noch nie. Ich möchte so wie das WM jetzt ist in Schweden verkaufen und nicht erst lange unrüsten, denn ich weiß das die Schweden ihre Ami WM so fahren dürfen. Ich kann natürlich mein Fahrzeug nicht selber nach Schweden bringen dafür habe ich zu wenig Ahnung.
Kann denn keiner mal was sagen dazu?
Auf der Internet Seite die ich von Dir empfohlen bekommen habe war ich auch schon, das ist nichts für mich.

Schnucki

vinbergssnäcka
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 732
Registriert: 3. September 2012 21:38
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: Wohnmobil

Beitragvon vinbergssnäcka » 12. November 2014 18:15

Ich verstehe nicht ganz, wieso du das WM unbedingt in Schweden verkaufen willst? Nur weil dir jemand gesagt hat, das Du in Schweden da viel Geld für bekommst? Kann Dir nicht derjenige dabei helfen, wenn er sich so gut auskennt? Wäre doch ein Vorschlag.

Ich verstehe natürlich jetzt, das Blocket nichts für dich ist, Du kannst ja sicher kein schwedisch....ich frage mich aber, wie willst Du denn schwedische Kunden ansprechen?

Ich weiis gerade eigentlich überhaupt nicht, was ich Dir raten soll. Du weisst sicher, das privater Autover- oder ankauf auch immer mit Risiken verbunden ist, übers Ohr gehauen zu werden. Und wenn dann noch das Ausland im Spiel ist...ich weiss nicht, hab da kein so gutes Gefühl. Bei Autoscout 24 gibt es doch eine Womo Seite...da wissen auch Leute aus dem Ausland, auch Schweden, die ein Auto aus Deutschland kaufen wollen. Aber wie schon erwähnt...für mich persönlich wär das schon ein komisches Gefühl.

Ich hab neulich mal Teile einer Heizung übers Internet verkauft, da gings im Vergleich um nicht viel Geld....aber mir war auch mulmig und ich war froh, das mein Freund dabei war.
liebe Grüsse

Heike

meine Seite: http://figeholm.jimdo.com

EuraGerhard
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1005
Registriert: 28. Juli 2010 11:51
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Wohnmobil

Beitragvon EuraGerhard » 12. November 2014 18:48

Hallo Schnucki,

wenn Du das Ami-Mobil auf einer schwedischen Seite anbietest, dann wird jeder potenzielle Käufer erwarten, es in Schweden besichtigen zu können. Das wird nix.

Wenn es jetzt in Deutschland steht und ein deutsches Kennzeichen hat, dann dürfte es das Beste sein, es auch auf einer bekannten deutschen Seite anzubieten.

Es ist übrigens unter Wohnmobilfahrern europaweit bekannt, dass Deutschland einen der größten Märkte für Gebraucht-Mobile hat. Viele Interessenten aus den Niederlanden, aus Großbritannien und sicherlich auch aus Schweden suchen gezielt nach Angeboten auf deutschen Seiten. Auf schwedischen Seiten schauen hingegen außer Schweden vielleicht gerade mal noch Dänen, Norweger und Finnen nach.

MfG
Gerhard

Benutzeravatar
stavre
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1899
Registriert: 25. September 2006 19:15
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: Wohnmobil

Beitragvon stavre » 12. November 2014 21:54

Hallo
, mein Fahrzeug ist in Deutschland registiert und auch Angemeldet. Mein Mann und ich haben schon öfter mit einem Ami WM Urlaub in Schweden gemacht und wir wurden noch nie nach einer Gasprüfung gefragt oder Gaskontrolle hatten wir auch noch nie. Ich möchte so wie das WM jetzt ist in Schweden verkaufen und nicht erst lange unrüsten, denn ich weiß das die Schweden ihre Ami WM so fahren dürfen. Ich kann natürlich mein Fahrzeug nicht selber nach Schweden bringen dafür habe ich zu wenig Ahnung.
Kann denn keiner mal was sagen dazu?
Auf der Internet Seite die ich von Dir empfohlen bekommen habe war ich auch schon, das ist nichts für mich.

Schnucki[/quote]


bis jetzt hat keiner nur irgendwelche bilder geschweige denn daten oder ein verkaufsportal von dir bekommen, damit man ueberhaupt weiss ,was du verkaufen willst. nur viele worte um den heissen brei. keiner kauft gerne eine katze im sack.... das ist jetzt das 2. mal dass ich dich drum bitte mal mehr preiszugeben. so langsam glaub ich nicht mehr dran. hab auch keine lust mehr........... :evil:

vinbergssnäcka
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 732
Registriert: 3. September 2012 21:38
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: Wohnmobil

Beitragvon vinbergssnäcka » 12. November 2014 22:15

stavre hat geschrieben:Hallo
, mein Fahrzeug ist in Deutschland registiert und auch Angemeldet. Mein Mann und ich haben schon öfter mit einem Ami WM Urlaub in Schweden gemacht und wir wurden noch nie nach einer Gasprüfung gefragt oder Gaskontrolle hatten wir auch noch nie. Ich möchte so wie das WM jetzt ist in Schweden verkaufen und nicht erst lange unrüsten, denn ich weiß das die Schweden ihre Ami WM so fahren dürfen. Ich kann natürlich mein Fahrzeug nicht selber nach Schweden bringen dafür habe ich zu wenig Ahnung.
Kann denn keiner mal was sagen dazu?
Auf der Internet Seite die ich von Dir empfohlen bekommen habe war ich auch schon, das ist nichts für mich.

Schnucki


bis jetzt hat keiner nur irgendwelche bilder geschweige denn daten oder ein verkaufsportal von dir bekommen, damit man ueberhaupt weiss ,was du verkaufen willst. nur viele worte um den heissen brei. keiner kauft gerne eine katze im sack.... das ist jetzt das 2. mal dass ich dich drum bitte mal mehr preiszugeben. so langsam glaub ich nicht mehr dran. hab auch keine lust mehr........... :evil:


ja, sind schliesslich zwei,die sich hier dafür interessieren...!!wäre doch der einfachste Weg...ich verstehe es auch nicht.
liebe Grüsse

Heike

meine Seite: http://figeholm.jimdo.com

Schnucki100
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 16
Registriert: 30. Oktober 2014 20:48
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Wohnmobil

Beitragvon Schnucki100 » 14. November 2014 10:53

stavre hat geschrieben:Hallo
, mein Fahrzeug ist in Deutschland registiert und auch Angemeldet. Mein Mann und ich haben schon öfter mit einem Ami WM Urlaub in Schweden gemacht und wir wurden noch nie nach einer Gasprüfung gefragt oder Gaskontrolle hatten wir auch noch nie. Ich möchte so wie das WM jetzt ist in Schweden verkaufen und nicht erst lange unrüsten, denn ich weiß das die Schweden ihre Ami WM so fahren dürfen. Ich kann natürlich mein Fahrzeug nicht selber nach Schweden bringen dafür habe ich zu wenig Ahnung.
Kann denn keiner mal was sagen dazu?
Auf der Internet Seite die ich von Dir empfohlen bekommen habe war ich auch schon, das ist nichts für mich.

Schnucki



bis jetzt hat keiner nur irgendwelche bilder geschweige denn daten oder ein verkaufsportal von dir bekommen, damit man ueberhaupt weiss ,was du verkaufen willst. nur viele worte um den heissen brei. keiner kauft gerne eine katze im sack.... das ist jetzt das 2. mal dass ich dich drum bitte mal mehr preiszugeben. so langsam glaub ich nicht mehr dran. hab auch keine lust mehr........... :evil:[/quote]


Hallo,
bitte gebe mir Deine Mail-Adresse und ich schicke Dir Bilder und Daten.
Schnucki


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste