wörterbuch mit lautschrift?

Här får du prata som hemma i Sverige. Du kan även läsa och diskutera svenska nyheter.
Hier wird schwedisch + deutsch gesprochen und über die schwedische Sprache diskutiert. Auch Anfängerfragen sowie kleine Übersetzungstipps sind willkommen!
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

icecube
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 14
Registriert: 29. April 2010 08:24
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: wörterbuch mit lautschrift?

Beitragvon icecube » 29. April 2010 08:53

Hej!
Bin neu hier im Forum und habe Deine Anfrage gerade gelesen! Wenn du ein Wörterbuch suchst mit Lautschrift,hast Du Dir schon einmal das von Nix verstehen Schwedisch angesehen? Das ist allerdings speziell für Leute,die erst Schwedisch lernen.Weiß ja nicht wie gut Du darin schon bist.Bin darauf gestoßen,weil ich einen Sprachkurs gesucht habe.und es total schwierig finde mit der "Aussprache". Warum sprechen die Schweden bloß alles so anders aus ,als wie sie schreiben?!Schau doch mal bei Bücher.de oder amazon de rein.

Liebe Grüße vom Neuling
Icecube :smt006

noreen
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 26
Registriert: 6. April 2010 14:59
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: wörterbuch mit lautschrift?

Beitragvon noreen » 29. April 2010 10:01

hej icecube

ich fange erst an, die sprache zu lernen :) das, was du mir vorgschlagen hast, ist für die reise sicherlich nicht schlecht und eine gute idee :) das ding ist, ich will einfach nur ein normales wörterbuch mit lautschrift...trotzem vielen dank für den tipp :)

und nicht nur die schweden sprechen die wörter anders aus, als sie geschrieben werden ;) englisch z.b. wird auch nich so ausgesprochen, wies geschrieben wird (wäre aber sehr lustig :D )

grüße
noreen

icecube
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 14
Registriert: 29. April 2010 08:24
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: wörterbuch mit lautschrift?

Beitragvon icecube » 29. April 2010 10:24

Finde das im Schwedischen aber noch etwas komplizierter!Na ja da heißt es eben üben,üben,üben.
Englisch,Italienisch und Spanisch ist mir leichter gefallen zu lernen.Aber ich gebe nicht auf !!!! :roll:
Icecube

BobmitElch
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 10
Registriert: 26. April 2010 21:30
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: wörterbuch mit lautschrift?

Beitragvon BobmitElch » 29. April 2010 10:42

Also, ganz ehrlich... :-) Ich habe je nur das Berlitz und wie gesagt, dat is ja nu wech :-D Ich wusste gar nicht, dass da keine Lautschrift drinne ist :-(
Dabei braucht man die, weil ja sk immer mal so und mal so ausgesprochen wird:
ganska (kein sch)
kanske (sch)

man man man... ich lerne es nie :-(

BobmitElch
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 10
Registriert: 26. April 2010 21:30
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: wörterbuch mit lautschrift?

Beitragvon BobmitElch » 29. April 2010 10:44

@icecube: Ich habe auch gerade erst angefangen. Kann Dir die Schwedisch-Aktiv CD Rom sehr empfehlen, die ist supi :-D

@noreen: hihi, schreib mal englisch wie Du es sprichst, das ist geil :-D
@noreen: juh mast reit inglisch leik juh spiek it. säts weri nais :-)

icecube
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 14
Registriert: 29. April 2010 08:24
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: wörterbuch mit lautschrift?

Beitragvon icecube » 29. April 2010 12:25

:danke: für den Tip mit Schwedisch aktiv , hat mir gerade mein Mann geschenkt!

:smt006 Icecube

BobmitElch
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 10
Registriert: 26. April 2010 21:30
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: wörterbuch mit lautschrift?

Beitragvon BobmitElch » 29. April 2010 14:18

Also, ich liebe sie und gebe sie niemals her :-D

Schade, dass Du so weit weg wohnst...
Aber wenn ich mal in HH bin, komme ich vorbei :-D

LG

noreen
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 26
Registriert: 6. April 2010 14:59
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: wörterbuch mit lautschrift?

Beitragvon noreen » 6. Mai 2010 17:43

hej ihr lieben :)

ich hab endlich eins!!! :D
es ist zwar etwas älter, aber an den vokabeln und der aussprache wird sich wohl nicht allzuviel geändert haben :D dafür war es recht günstig, juuhuuu :D

@BobmitElch: nau ei häf ä dicktschenärie ;)

@icecube: ich werde mir wahrscheinlich die vokabelkarten von "ich nix verstehen" holen ;)

vielen dank nochmal an alle für eure bemühungen!! :danke:

grüße
noreen


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „På svenska“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast