Wölfin erneut ins Zuchtgebiet zurückgekehrt

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Wölfin erneut ins Zuchtgebiet zurückgekehrt

Beitragvon svenska-nyheter » 29. Februar 2012 14:40

Forscher wollen bei der Umsiedelung einer Wölfin neue Wege gehen und diese zunächst eine Weile in Obhut nehmen, bevor sie in ihrer neuen Umgebung frei gelassen werden soll. Das berichtet der Schwedische Rundfunk. Eine genetisch wichtige Wölfin, die bereits drei Mal aus Rentierzucht-Gebieten ausgesiedelt worden war, ist einmal mehr zurückgekehrt und riskiert jetzt, in der Schutzjagd geschossen zu werden. Eine Sami-Gemeinschaft in Jämtland, wo die Wölfin die Rentierzucht stört, hatte die Schutzjagd beantragt. Durch ein Einsperren soll der Instinkt zur Heimkehr der Wölfin gebrochen werden, im Interview mit dem Schwedischen Rundfunk sagte Olof Liberg von der Landwirtschaftsuniversität in Uppsala, es gebe zwar ethische Einwände gegen die Methode, diese seien allerdings vernachlässigbar.

Mehr...
(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste