Wir suchen nette natürliche, nicht überfüllte Campingplätze?

Übernachten in Schweden. Ferienhäuser, Camping, Stellplätze für WoMo und WoWa. Empfehlung von Hotels, Pensionen und Jugendherbergen.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/reise-urlaub/unterkunft
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Minalur

Wir suchen nette natürliche, nicht überfüllte Campingplätze?

Beitragvon Minalur » 20. Juni 2007 14:02

Hallo Schwedenprofis,
wir Unerfahrenen (39/41/7/4) wollen in drei Wochen los Richtung Schweden! Wir haben nichts gebucht und fragen uns, ob ihr einen Tipp habt über nicht überfüllte, nette und saubere Plätze, narürlich in der Hauptreisezeit! Ziel ?, ein Ausflug zum Astrid Lindgren Park muss wohl sein (für die Kinder!)
Wir hoffen auf Eure Hilfe! :?

Benutzeravatar
Maren
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 26
Registriert: 28. Juni 2007 23:39

Re: Wir suchen nette natürliche, nicht überfüllte Campingplä

Beitragvon Maren » 29. Juni 2007 00:14

Hallo,
ich hätte da vielleicht etwas für euch,wenn ihr mit dem Auto unterwegs seid wendet euch mal an Eva, Gösta Gården,Högboda-Kil liegt zwischen Karlstad und Arvika im Värmland, dort kann man Kanus mieten und auf einer Insel mitten im See Zelten (liegt bei unserem Ferienhaus , wenn du einmal da warst,willst du nicht mehr nach Hause!) Tel.0046-554-20329 (Telefonnummer ist allerdings 4 Jahre alt.) Schönen Urlaub Maren

nobse

Re: Wir suchen nette natürliche, nicht überfüllte Campingplä

Beitragvon nobse » 1. Juli 2007 00:20

Kommt darauf an wie hoch ihr wollt.Bis Mitte Schweden sind alle voll. So leer sind die meisten im Norden,aber für die Kids wohl zu langweilig.

Minalur1

Re: Wir suchen nette natürliche, nicht überfüllte Campingplä

Beitragvon Minalur1 » 2. Juli 2007 14:42

Wir danken für die Informationen! Wir wollten eigentlich mit dem Wohnwagen los! Aber auf einer Insel zu zelten hört sich verführerisch! Auf dem Weg in den Norden haben wir zumindest die Möglichkeit viel zu Sehen und zu Erleben.
Ganz liebe Grüsse!

Benutzeravatar
Skogstroll
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1383
Registriert: 30. August 2006 11:42

Re: Wir suchen nette natürliche, nicht überfüllte Campingplä

Beitragvon Skogstroll » 2. Juli 2007 15:20

Småland im allgemeinen und die Umgebung von Vimmerby speziell dürfte sowa wie eine Überfüllungsgarantie mit sich bringen. Am besten kommt man wahrscheinlich noch abseits der Hauptrouten weg.
Wenn's nicht unbedingt das Haus am Haken sein soll, hätte ich noch einen Tipp: Besorgt euch bei irgendeiner Touri-Info die Broschüre "Bo på hembygdsgård". Ein hembygdsgård ("Heimathof") ist eine Art lokales (Dorf-) Museum, oft eine kuriose Sammlung von allem, was alt ist, mit einer Oma, die Kuchen oder Waffeln bäckt. Manch ein hembygdsgård bietet auch Übernachtungen an, oft sehr originell und preiswert bis geradezu billig, wenn auch ohne viel Komfort. Aber wann schläft man z.B. schon mal in einer alten Sennhütte?

Skogstroll

jörgT
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1793
Registriert: 14. Oktober 2006 14:48
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Wir suchen nette natürliche, nicht überfüllte Campingplä

Beitragvon jörgT » 2. Juli 2007 22:46

Hier in Dalarna gibt es noch reichlich Platz auf den Campingplätzen.
Südschweden und entlang der Hauptrouten ist es erfahrungsgemäss voll.
Jörg :wink:

nobse

Re: Wir suchen nette natürliche, nicht überfüllte Campingplä

Beitragvon nobse » 3. Juli 2007 17:19

Aber nicht MORA oder Rättvik. Um Gottes Willen.Dalarna war für mich früher der Renner ,aber trotzdem fängt dort erst heute noch für mich Schweden an.

Benutzeravatar
troennicke
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 61
Registriert: 5. Januar 2007 23:07
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Wir suchen nette natürliche, nicht überfüllte Campingplä

Beitragvon troennicke » 4. Juli 2007 14:37

Hallo,
wenn ihr ruhige Ferien verbringen wollt, wo man auch mit "Einheimischen" ins Gespräch kommen kann, wo man nicht nur auf Deutsche trifft, sich aber dennoch in familierer Atmosphäre fühlt, empfehle ich Euch folgende Seite http://www.naturistnet.org empfehlen.
Wir sind für zwei Wochen in Gustavsberg bei Nora.
FKK urlaub ist glaube ich das beste was es gibt.
Gruß Thorsten
Alles, was ich weiß, weiß ich von einem anderen

Gast

Re: Wir suchen nette natürliche, nicht überfüllte Campingplä

Beitragvon Gast » 4. Juli 2007 19:45

Hallo, Tiveden Camping liegt am Unden ca 25 km südlich von Laxå. Ein schöner kleiner Camping Platz am Tiveden Nationalpark. Er hat uns sehr gut gefallen :D

Minalur1

Re: Wir suchen nette natürliche, nicht überfüllte Campingplä

Beitragvon Minalur1 » 14. Juli 2007 09:03

Jetzt geht es bald los und wir haben uns wirklich über eure Tipps gefreut! Gestern erzählte man uns noch von Schwedenurlaubern die ihren Urlaub abgebrochen haben, weil sie überfallen worden sind! Das hat mich doch ziemlich erschreckt!
Schweden wir kommen.


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Unterkunft“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast