Wir helfen gern beim Auswandern

Von Auswanderern für Auswanderungswillige! Alle Fragen zu Planung und Durchführung, zu Umzug, Integration und Umgang mit den Behörden. Interessante Erlebnisse und Tipps der Expats.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/auswandern-leben
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
Gottfried
ist schon ewig hier
ist schon ewig hier
Beiträge: 1014
Registriert: 24. November 1999 14:54
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Wir helfen gern beim Auswandern

Beitragvon Gottfried » 5. März 2007 10:27

Ich bedanke mich für die Zustimmung! :oops: Bild
Viele Grüsse

:smt024 Gottfried :smt024

Den Himmel überlassen wir den Engeln und den Spatzen. (Heinrich Heine)

Benutzeravatar
janaquinn
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 2203
Registriert: 5. Oktober 2006 09:29
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Wir helfen gern beim Auswandern

Beitragvon janaquinn » 5. März 2007 15:25

EHRE DEM EHRE GEBÜHRT!! Bild

JANA
Gestern ist Vergangenheit. Der Morgen ist ein Geheimnis. Heute ist ein Geschenk

Gast

Re: Wir helfen gern beim Auswandern

Beitragvon Gast » 14. August 2007 22:00

Meine Erfahrung mit dem ALS :

Im letzten Jahr wurde ich auch Mitglied dieses Vereins ( ca. vor einem Jahr ).
Ich weiß bis heute nicht, wer der Vorstand ist.
Auf der Internetseite wird als Vertreter für Deutschland Herr Horns genannt.
D.h. für mich, dass Herr Horns der Vorsitzende ist, da ich ja Mitglied in einem deutschen Verein bin, nach deutschem Vereinsrecht. Auf Nachfrage bei Herrn Horns, bestreitet dieser, überhaupt irgendwelche festgeschriebenen Pflichten gegenüber dem Verein zu haben. Ich habe nie Einladungen zu Mitgliederversammlungen bekommen, keine Wahlen, keine Protokolle, einfach nichts. Herr Halex, der mir bis Ende letzten Jahres als Vorsitzender erschien, ist wohl Ende 2006 nach Schweden "gegangen". ( Geld wird er wohl mitgenommen haben ). Anschreiben an die Vereinsadresse blieben unbeantwortet. Mitgliederlisten....Fehlanzeige. Nachweise, Reaktionen über angebliche Kontakte zu schwedischen Firmen....nichts.
Ich habe die Zahlung meiner Beiträge schon längst eingestellt. Reaktion darauf : nichts.
Ich werde die ganze Sache von der Staatsanwaltschaft prüfen lassen.

Marc Karow
Vorm Dorfe 8
30966 Hemmingen

Benutzeravatar
Imrhien
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 3310
Registriert: 6. Dezember 2006 10:31
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Wir helfen gern beim Auswandern

Beitragvon Imrhien » 15. August 2007 08:15

Uh oh, das tut mir aber leid. Es sah schon ziemlich nach so einer Masche aus. Dass da tatsächlich Menschen drauf reinfallen (nicht böse sein, kann jedem passieren) sehr traurig und auch ärgerlich. Ich hoffe, dass das mit der Staatsanwaltschaft was bringt.

Viel Glück

Hej Marc,

hast Du dich an den Verein gewandt um Informationen zum Auswandern nach Schweden zu erhalten? Ich nehme es jedenfalls mal an. Bessere Infos und mehr Sicherheit hat man hier:

Forumsseite zum Auswandern

Raphaelswerk das kostet zwar auch ein wenig, die sind aber von der Kirche und daher mehr vertrauenswürdig. Wir haben zwar weniger INfos erhalten als gewünscht aber eigentlich war ich zufrieden mit der Betreuung.

und natürlich die schwedische Botschaft selbst

Das sind nur mal ein paar. Es tut mir leid, dass das mit dem Verein so schlecht gelaufen ist und ich hoffe Du hast nicht all zu viel Geld da verloren.

Alles Gute und liebe Grüße

Wiebke

Storstadstjej

Re: Wir helfen gern beim Auswandern

Beitragvon Storstadstjej » 15. August 2007 10:26

Naja, wenn der Herr sich nach Schweden abgesetzt hat, hast Du ganz gute Karten - der Staatsanwalt findet ihn da. Ich glaube allerdings weniger, dass Du jemals Dein Geld wiedersiehst.
Ich persönlich kann Dir nur empfehlen, deine Auswanderungspläne selbst in die Hand zu nehmen - ausreichend Informationen sind ja hier und an anderen Stellen im Netz verfügbar -inklusive Firmen, die Deinen Lebenslauf übersetzen und an die schwedischen Gegebenheiten anpassen können. Natürlich ist es zeitaufwendiger und bisweilen teuerer, aber, wie sagt man so schön? "Ich bin zu arm um Billiges anzuschaffen"

Benutzeravatar
Haui
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 913
Registriert: 27. November 2006 19:51
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: Wir helfen gern beim Auswandern

Beitragvon Haui » 15. August 2007 13:00

Anonymous hat geschrieben:... Ich habe die Zahlung meiner Beiträge schon längst eingestellt. Reaktion darauf : nichts.
Ich werde die ganze Sache von der Staatsanwaltschaft prüfen lassen.
...


Hallo Gast! (Marc)
Würde, hätte, könntest?
War zu erwarten daß sich der ALS als Luftnummer herausstellt.
Mein Tip! Melde dich doch auch im Schwedentor an.
,,Da wird ihnen geholfen,,.
Nette Leute, gute Tips und immer ein freundliches Wort.
Gruß Haui

<hr>
Admin: Fullquote gelöscht
Man muss nicht jeden Berg selber besteigen,
aber man muss Wissen wer einen die Aussicht beschreibt

http://soedrasverige.blogspot.de/


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Auswandern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast